Featured - PewPewPew

GAY = SIN

28 Aug, 2010 · Sascha · Featured,Film · 0 comments

Director: Matthew Brown
Music: Sigur Rós (Untitled #3)

Maybe One Day

27 Aug, 2010 · Sascha · Featured,Film · 0 comments

a Rankin & Chris Production / Directed by Chris Cottam / UK / 2009

Who’s gonna hear that? roar of succes? Who’s gonna hear my voice? Who? Hello? Exactly. No one.

127 Hours – Teaser

25 Aug, 2010 · Sascha · Featured,Film · 0 comments

127 Hours ist über den real existierenden Bergsteiger Aron Ralston, der auf einer Tour in eine Felsspalte rutscht, sich den Arm einklemmt und nach 5 Tagen im Delirium beschließt sich selbst den Arm zu brechen, ihn mit einem stumpfen Taschenmesser abzutrennen und somit mit seinem Leben zu entkommen.

Danny Boyle hat nun diese Geschichte mit James Franco verfilmt, es schaut sehr gut aus, auch wenn der Teaser in keinem Fall den Ton des Films widergibt, denn der Film soll über 70 Minuten hinweg keinen Dialog haben. Dennoch, schaut fantastisch aus, Boyle hat bei mir zwei dicke Steine im Brett.

Die Seite ist wieder oben und schaut sie an, welch ein Traum.

Seriöser, schlanker, minimalistischer und SERIÖSER!!!
Der Inhalt wird zwar der gleiche bleiben, aber immerhin schaut er jetzt ein wenig hübscher aus.
Das ganze wurde von meinem guten Freund Christoph gemacht, also geht alle auf seine Homepage und bedankt Euch bei Ihm!
Hoffe es gefällt und wünsche weiterhin viel Spaß!

Und feiern tun wir das Ganze natürlich gebührend unserer Thematik, also lasst’s krachen, Rednecks! *pewpewpew*

Skyline – Trailer

11 Aug, 2010 · Sascha · Featured,Film · 1 comment

WOWOWOWOWOW!!!!! Ich liebe Aliens, ich liebe Alienfilme, ich liiiiiiebe Weapons of Mass ABDUCTION!!! See what I did there

? Whoopwhoop!


Hochgeladen von blankytwo. – Sieh weitere Film & TV Videos.

Ich habe noch nie so sehr etwas sehen wollen in der langen Geschichte der Sachen, die ich sehen will.

TRON Legacy x Beat It

28 Jul, 2009 · Sascha · Featured,Film,Medien,Musik · 0 comments

Ich halte ja von Mashups nicht unbedingt viel, da nur sehr, sehr selten etwas wirklich gutes rauskommt wie zum Beispiel der Mashup von Nirvana mit Rick Astley. Frisch, überrascht, passt und überhaupt: Fucking Rick Astley!

Aber ansonsten finde ich, geht immer etwas verloren, sicher, es entsteht was eigenes und manchmal auch tolles, aber naja, nicht wirklich meine Welt. Aber das hier, das sprengt wirklich den Rahmen. Ich meine das buchstäblich. Den fantastischen Graphicstest zu Tr2n bzw. Tron Legacy gibt es jetzt seit der Comic Con in San Diego am vergangenen Wochenende im HD im Netz.

Da hat sich anscheinend offenbar jemand zufällig das angeschaut und im Hintergrund Michael Jackson mit “Beat It” angehabt. Das ist das fantastische Resultat.


(Direct80sRevival, via nerdcore)