PewCast - PewPewPew

Was bleibt von der ersten Star Wars Live-Action Serie nach einem Jahr übrig und was kommt noch auf uns zu? Das und mehr fragen sich Matthias Hopf und ich in der Rückkehr unseres Mandocasts. Wir diskutieren den Trailer zur zweiten Staffel von Lucasfilms The Mandalorian und fragen uns, ob die neue Staffel eventuell unter dem Gewicht der Gerüchteküche zu ersticken droht.

Die zweite Staffel von The Mandalorian startet am dem 30. Oktober weltweit auf Disney+. Wir werden erneut die Serie episodisch besprechen. Die bisherigen Folgen und mehr zur Serie findet ihr hier.

Shownotes:
Bildquellen: Disney/Lucasfilm
Mondo: Season One Vinyl Box Set
EW: Season Two First Look
Moviepilot: The Mandalorian mutiert zu Game of Thrones
Den of Nerds: Mandalorian Drama

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast056.mp3 (35 MB)
Soundcloud: PewCast 056: The Mandalorian – Staffel 2
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

If you’re gonna be dumb, you gotta be tough.

Vor zwanzig Jahren schrieb eine Gruppe um den Herausgeber eines Skateboard-Magazins mit diesem Mantra erst Fernseh-, dann Kinogeschichte. Personen wie Johnny Knoxville oder Steve-O wurden für eine ganze Generation von Heranwachsenden zu Idolen, ihre Namen weltberühmt und ein Synonym für eine neue Art von Star.

Seit einigen Jahren ruht das Franchise. Die Mitglieder probieren sich an neuen Aufgaben, erleiden Schicksalsschläge oder erliegen ihren Suchtproblemen. Doch immer wieder geistert die Idee eines vierten Films durch das Netz. Die Legende lebt.

Gemeinsam mit Lucas Barwenczik bespreche ich im neuen PewCast die Magie von Jackass und wieso es Kunst war, als sich Männer auf dem Zenit des amerikanischen Konsums in Einkaufswägen setzten und Schmerz zufügten.

Unter allen Zuhörern wird ein Jackass-Fanpaket aus Jackass – The Movie, Jackass – The Box Set und Jackass 3D verlost.

Shownotes:
Bildquellen: Paramount Pictures / MTV
Liu Bolin: The Invisible Man
Jimmy Kimmmel Live: Johnny Knoxville is a bad stuntman
Rolling Stone: Jackass 15 Years Later

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast055.mp3 (22 MB)
Soundcloud: PewCast 055: Jackass
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

Achtung, der Boden ist Lava! In der neuen Gameshow Floor Is Lava auf Netflix ist der Name Programm. In einem von Lava überfluteten Raum müssen die Mitstreiter einen Hinderniskurs überwinden, um 10.000 Dollar zu gewinnen. Das ist gleichzeitig äußerst dumm und mega unterhaltend. Leider verkauft sich die Serie unter Wert. Man könnte viel mehr daraus machen, was ganz schön frustriert.

Shownotes:
Bildquellen: Netflix

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast054.mp3 (22 MB)
Soundcloud: PewCast 054: The Floor is Lava
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

Naughty Dogs großer Wurf spaltet die Gemüter. Und das bewusst. The Last of Us Part II ist ein komplexes Werk, das neue Schritte wagt und den Spieler herausfordert, sich ständig zu hinterfragen und mitzufühlen. Ein Portrait über Verlust, vom Scheitern und vielleicht ein wenig Hoffnung.

Shownotes:
Bildquellen: Naughty Dog
Jenny bei Moviepilot
Jenny bei Letterboxd

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast053.mp3 (73 MB)
Soundcloud: PewCast 053: The Last of Us Part II
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

Kaum ein Videospiel bedeutet mir so viel wie The Last of Us. Naughty Dogs Meisterwerk über zwei einsame Seelen in einer von Zombies beherrschten Postapokalypse geht unter die Haut und ins Herz. Zur Veröffentlichung von The Last of Us Part II blicke ich gemeinsam mit Jenny Ullrich zurück auf den ersten Teil und wir fragen uns, was das Spiel so besonders macht.

Shownotes:
Bildquellen: Naughty Dog
Spoiler: Der Podcast wurde vor der Veröffentlichung von The Last of Us Part II aufgenommen und behandelt nur den ersten Titel, das DLC Left Behind sowie einige Momente aus den Trailern zum zweiten Teil.
Daniels Tweet
Jenny bei Moviepilot
Jenny bei Letterboxd

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast052.mp3 (58 MB)
Soundcloud: PewCast 052: The Last of Us
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

Wenige Serien schaffen es bis zur fünften Staffel, geschweigedenn die fünfte Staffel zur besten der Serie zu machen. Better Call Saul gelingt nicht nur das, sondern das Spin-off überschattet schon längst das Original. In der neuesten Staffel wagte die Serie das unvermeidliche Experiment, die beiden schicksalshaft verbundenen Welten endlich zusammenzuführen. Das Experiment gelingt elegant, wie ich gemeinsam mit Rajko Burchardt im neuen PewCast berichte.

Shownotes:
Bildquellen: AMC/Netflix
Rolling Stone: Interview mit Peter Gould und Vince Gilligan
Moviepilot: Better Call Saul hat Breaking Bad längst überholt
PewPewPew: Heisencast
PewCast 018: Better Call Saul – Staffel 1
From Beyond
Rajko bei Kinozeit

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast051.mp3 (65 MB)
Soundcloud: PewCast 051: Better Call Saul Staffel 5
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

Die erste Fernsehserie von Regisseur und Drehbuchautor Alex Garland, Devs, ist nicht nur eine atemberaubend schöne und packende Erfahrung, sondern sie bietet auch das perfekte Gedankenexperiment, um endlich mit meinem langersehnten Gast Christian Alt zu sprechen und die 50. Podcastfolge gebührend zu feiern.

Shownotes:
Bildquelle: FX/Hulu
Christians Twitter: caltf4
Kugel & Niere: BER &Lynn ist nicht alleine
AI Podcast: Alex Garland: Ex Machina, Devs, Annihilation, and the Poetry of Science
Freesounds (cc) by: synthetheway, amether, platypusVA

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast050.mp3 (59 MB)
Soundcloud: PewCast 050: Devs
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast

Die Kinos sind zu. Viel zu sehen gäbe es ohnehin nicht. Neue Filme sind Mangelware. Starttermine werden nach hinten verschoben, Produktionen abgebrochen und einige Filme landen auf dem vermeintlichen VOD-Schrottplatz. Filmfans trifft die Entertainmentflaute besonders hart.

In der Zwischenzeit entdecken die Studios und Verleiher neue Veröffentlichungsmodelle, selbst das “theatrical model” will Warner Bros. überdenken. Christopher Nolan muss aktuell wohl schwer leiden. Entwicklungen, die schon lange brodeln, wie zeitgleiche VOD-Filmstarts mit Aufpreis oder schnellere Heimkinoveröffentlichungen, sind plötzlich einfach so da. Und genau so veröffentlichte Blumhouse kurz nach der Schließung der Lichtspielhäuser zum Beispiel The Invisible Man auf iTunes. Gleichzeitig florieren Streamingdienste. Netflix ist nicht negativ von der Heimisolation betroffen. Im Gegenteil: Alleine im ersten Quartal gewann man 15 Millionen neue Abonnenten für sich.

Mit meinem Freund und ehemaligen Kulturindustriellen Lucas Barwenczik hole ich zwei Filme nach, die noch vor der Kinoapokalypse den Weg zu uns fanden und sich thematisch gut ergänzen. Sowohl The Invisible Man als auch The Platform treffen einen Nerv beim Publikum und warten mit zeitgeistigen Statements auf. Was wir dazu denken, hört ihr im neuen PewCast.

Shownotes:
Bildquelle: Netflix/Blumhouse
Lucas-Podcast: Longtake
Filmdienst: Der Schacht – Kritik
The Platform ab 00:35:30

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast049.mp3 (59 MB)
Soundcloud: PewCast 049: The Invisible Man On The Platform
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: RSS-PewCast