Cats - PewPewPew

Blinde Katze kämpft gegen Fön

12 Oct, 2011 · Sascha · Cats · 1 comment

Kater Oskar kam ohne Augäpfel auf die Welt und daher kann nicht sehen. Das hindert ihn aber nicht daran ganz normale Sachen zu tun, die normale Katzen angeblich aber gerne tun. Zum Beispiel gegen Luft aus einem Fön zu kämpfen. Dass das angeblich so normal ist, glaube ich Oskars Herrchen aber nicht.

Wenn ich das bei meinem mache würde, wäre der schneller weg als Klitschko mich K.O. boxen könnte.


via TheDailyWhat

It’s CaturdNOPE IT’S NOT!

17 Sep, 2011 · Sascha · Cats · 0 comments

Kitten watching Nyancat

07 Sep, 2011 · Sascha · Cats · 0 comments

SO SÜß! Und Klappe! Mein Blog kann nicht genug Catcontent haben.

Basta! …ohhh so süß…


via TheDailyWhat


Jenny Parks hat die 11 Docs als Katzen gemalt.

Ohne Grund. Trotzdem awesome.

Wer zuerst zieht, gewinnt? Falsch! Es gewinnt immer die Katze.


Besonders genial, aus den Kommentaren:
“the tension and? then so intense. it’s like an episode of breaking bad.” Wahrhaftig.

(via)

CAN’T HUG EVERY CAT!

08 Jul, 2011 · Sascha · Cats,Internetgold · 0 comments

Ich habe ja bewusst dieses Video von der hübschen Frau, die über Katzen spricht und anfängt zu weinen, weil sie Katzen so sehr liebt und dann in tiefen Weltschmerz verfällt, da sie nicht alle Katzen auf der Welt in den Arm nehmen kann, nicht gepostet, weil es – so schön und vor allem lustig es auch sein mag – ein offensichtlicher Fake ist und ich Videos mit bewusster, ja geradezu geplanter, Viralstrategie nicht ausstehen kann – gerade wenn dabei noch ein Produkt beworben wird. Dennoch ging das Video natürlich viral, weil hübsche Frau und Katzen und lustig. Die drei magischen Dinge des Internets, oder besser: YouTubes. Aber, dem fliegenden Spaghettimonster sei Dank, ist das ja nicht der einzige Content auf YouTube.

Es gibt da zum Beispiel den tollen Schmoyoho-Channel, der von den Gregory Brothers betrieben wird. Die nehmen sich immer viral Videos und machen daraus einen Song. So auch über Debbie, die einfach immer noch nicht alle Katzen auf der Welt umarmen kann – auch nicht die extrem coole Katzenband im Video.

Nach einem kitzeligen Hund jetzt noch eine schwimmende Katze? Langsam aber sicher habe ich hier einen ganzen Streichelzoo auf dem Blog. Aber mir gefällt das. Was mir auch zunächst gefällt, so rein vom Prinzip her, sind schwimmende Katzen, weil einfach alles awesome ist was Katzen machen; besonders schwimmen. Jedoch schwimmt Mog, die Katze im Video, nicht ganz so freiwillig.

Nach einem Autounfall sind seine beiden Vorderbeine gelähmt und durch die Wassertherapie sollte das repariert werden – mit Erfolg. Mog kann schon besser laufen und schwimmt angeblich sehr gerne, was ich anhand mehrer, verzweifelter Fluchtversuche im Video nicht unbedingt glaube, aber hey! Gelähmter Katze wird durch Wassertherapie geholfen.

I ? Science.

Untitled 8

12 May, 2011 · Sascha · Cats,Internetgold · 0 comments