Musikvideo: Boy Pablo dribbelt sich ins Herz eines Mädchens in “Hey Girl” - PewPewPew

Fußball ist cool, das weiß auch der norwegische Dreampop-Teeniestar Boy Pablo. In seinem neuen Musikvideo zu “Hey Girl” dribbelt sich ins Herz eines Mädchens und besiegt seinen Erzrivalen Nacho. Ich hatte mal eine gegensätzliche Erfahrung, als eine Ex-Freundin am Spielrand den Gegner anfeuerte. Wir verloren das Spiel. Geregnet hatte es auch noch.

Aber hey, freut mich für Boy Pablo bzw. Wachito Rico, wie er sich in seinem neuen Projekt nennt. Die zweite Singleauskopplung aus dem gleichnamigen Album “honey” erzählt die Geschichte weiter. Kaum zu glauben, aber im Oktober erscheint nach einer Welttournee, etlichen YouTube-Hits und drei Jahre nach dem Durchbruch mit “Everytime” erst die Debüt-LP bei 777 Records.