gotstannis

Schluss, aus, vorbei. Alle Kulturblogs dieser Welt müssen in den kommenden 10 Monaten wieder ohne Outrage-Culture-Clickbait leben, denn die fünfte Staffel von Game of Thrones ist nun zu Ende gegangen. Miriam (@galbrush, Facebook), René (Whoopwhoop!) und ich besprechen die Episoden 9 und 10 (“The Dance of Dragons” und “Mother’s Mercy”) und reden dabei über Hexenverbrennungen, Silicon Valleys Tres Commas, Cleganebowl (fucking confirmed), 100 oder 10000 Dotharikische Kämpfer, Gewalt, CGI, Mitleid für Cersei sowie Magnete, die eine Apple Watch zerstören.

Shownotes:
YouTube: Apple Watch vs. Magnet
KnowYourMeme: Cleganebowl (CONFIRMED. GET HYPE)
Karte: Dothrakian Sea
Moviepilot: Wir schauen Game of Thrones – Staffel 5, Folge 9
Moviepilot: Game of Thrones und das Jammern auf hohem Niveau
Score: Game of Thrones Season 5 Soundtrack 17 – Son of the Harpy
Vanity Fair: The Game of Thrones Characters Who Are Definitely, Actually Dead
Stannis the Two Face
Intro: @laut-malerei
Outro: @HANSEMANN
Bildquelle: © HBO

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast024.mp3 (60 MB)
Soundcloud: PewCast 024: Game of Thrones 5×09/10
iTunes: PewCast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/pewcast