PewPewPew - Das Filmblog über Katzen und Pizza

YouTube wird 5

18 May, 2010 · Sascha · Internetgold · Comments

M.I.A, Born Free from ROMAIN-GAVRAS on Vimeo.

Das Video ist wirklich nichts für zarte Gemüter. Ich hab euch gewarnt!

Space Monkes – WWF Werbung

26 Apr, 2010 · Sascha · Internetgold · Comments

Space Monkey from Leo Burnett on Vimeo.

Finde den Spot unendlich genial, schade, dass das Ende so komisch wirkt. Eine Notlandung in einem abgeholzten Urwaldgebiet hätte ich wesentlich wirkender gefunden. Dennoch, starker Spot mit einer sehr wichtigen Message.

Reaction WIN (literally)

13 Apr, 2010 · Sascha · Internetgold · Comments

Train – Hey, Soul Sister

12 Apr, 2010 · Sascha · Musik · Comments

Habe ich heute morgen im Radio entdeckt. Weiterhin: Die Page wird in den nächsten Wochen etwas redesigned und dann kommt auch mehr Content.

Danke an die 5, die hier immer noch regelmäßig gucken.

The Other Guys – Teaser

09 Apr, 2010 · Sascha · Film · Comments

Ein ungewöhnlich langer “Teaser”, der auch offenbar unglaublich geschnitten ist. Dennoch, in Zeiten von Apatowfilmen, die bewusst ein R-Rating suchen, schaut der Trailer selbst als Greenband fantastisch aus! Soviel unglaublich geniales Material, da wurde sicherlich nicht alles direkt im Teaser verblasen – sehr selten in letzter Zeit.

Zumal ist es ein Film vom Stepbrotherregisseur, dessen bisherige Werke ich verehre, Stepbrother hat mir Pipi in die Augen gejagt. Achja, der letzte Gag mit den Explosionen hat Will Ferrel schon als Song verarbeitet: Cool Guys Don’t Look At Explosions! KEYBOARD SOLO: JJ ABRAMS!!!!

Standing Cat!

09 Apr, 2010 · Sascha · Cats,Internetgold · Comments

Ich besitze ja selbst eine Katze und Katzen an sich, wie man am Header sieht, finde ich jetzt ja mal gar nicht so undufte. Daher kann man sich vorstellen, dass ich es kenne, wenn Katzen mit einem übelsten Psychoblick aus dem Fenster irgendwohin starren, wo nichts ist.


Aber diese Katze bringt das ganze auf ein komplett neues Level. Es fehlt nur noch, dass sie gleich in die Kamera guckt und sagt “Fuck millions of years of evolution and gravity, I DO WHAT I WANT!”

PIXELS: Retro Gamers from addwork on Vimeo.

Ein weiteres Video in dem New York City zerstört wird? Ja. Also auch so schlecht wie der restliche Müll (bis auf Cloverfield versteht sich)? Keineswegs! In dem Video wird allmählich ganz New York von Retro Games angegriffen.

Möchte nicht zu sehr das Video spoilern, aber es endet in einer netten Metapher für die Singularität.