Internetgold - PewPewPew

Lightwriting Heiratsantrag

12 Jan, 2010 · Sascha · Internetgold · 0 comments

Ob es jetzt daran liegt, dass ich heute irgendwie romantisch bin, ich selbst schon Lightwriting gemacht habe und toll finde, oder einfach nur Bock auf den “Where the Wild Things are”-Soundtrack hatte, das Video hier kleb’ ich mir sowas von ins Blog!

via

Symphony of Science 4

08 Jan, 2010 · Sascha · Internetgold · 0 comments

Hier der nun vierte Teil der Symphony of Science on YouTube-User melodysheep. Das besondere daran ist, dass der Typ Videoausschnitte von Wissenschaftlern wie Attenborough oder Sagan nimmt, die zusammenschneidet und dann autotuned, wobei dann so geniale Musik heraus kommt.

Fantastisch!

Der Dalai Lama spricht neuerdings schwäbisch und ist im ZDF um seinen Unmut über seinen Nachbar, der viel zu früh morgen das Auto saugt.

Und wenn wir gerade dabei sind, der Klassiker: Obama hat zur Eigentümervollversammlung Wilhelmstr. 48 geladen und wünscht sich neue Regeln für den Flur.

Frau weint nach Star Wars

29 Dec, 2009 · Sascha · Film,Internetgold · 0 comments

Ich habe gerade den tollen Film “Marley und Ich” gesehen, der ein wunderbar trauriges Ende hat, das einen wirklich zum Nachdenken anregt. Und ja, ich habe auch geweint. Ich wollte mir die Szene erneut ansehen, auf YouTube und stieß dann auf einen Typen, dessen Frau jedes Mal, egal nach welchem Film, egal aus welchem Grund immer  am Ende weint. Das hier ist absolutes Internetgold: Seine Frau weint nach Star Wars – Episode VI: Return of the Jedi.

“Are R2 and C3PO gonna be back together?” ROFL!!!

Weiterhin:
Frau weint nach Back to the Future
“He stood up to the Bully” xD
Frau weint nach Back to the Future III
Frau weint nach Marley and Me
Frau weint nach Herr der Ringe Trilogie
Okay, da habe ich auch geheult.

Ich frage mich gerade, was passiert, wenn die Frau Titanic schaut…
Glaube das ist in der Naturwissenschaft als “Tsunami” bekannt!?

Tarzan

12 Dec, 2009 · Sascha · Internetgold · 0 comments

Sieht so aus als ob er Jane nicht mehr braucht…

Als wäre das Cookie Monster nicht schon alleine awesone genug um einfach mal hier einen Platz im Blog zu finden, hat mir mein Freund Dave gerade dieses wunderbare Video geschickt.

Rammstein und Cookie Monster = NINE!