Games - PewPewPew

Da ist er nun, der erste richtige Trailer. Activision reagiert nun doch deutlich auf den Leak der gesamten Story vor einigen Wochen und haut bereits kurz nach den Länder-Teasern den ersten richtigen Trailer raus. Die einzige Reaktion auf das hier kann ja nur ein “WOW!” sein, denn was Activision und Infinity Ward hier auf den Bildschirm zaubern ist cinemastisches Gaming pur. Überall fliegt etwas herum, man ist an den Schauplätzen dieser Welt und alles schaut einfach verdammt gut aus.

Dass die Musik, wie eigentlich alle Trailer-Soundtracks in der letzten Zeit, stark an Inceptions “Mind Heist” orientiert ist, stört mich nicht, denn gute Kunst ist geklaute Kunst bei besseren. Dafür verspricht der Trailer einiges an originellen Set Designs. Nach der ersten Berieselung sollte man mal den Trailer langsam abspielen lassen und bei bestimmten Stellen stoppen. Verdammt coole Locations, besonders New York (das erste Level des Spiels) sieht verdammt krass aus. Sowas hat man denke ich noch nicht gesehen. Ich kann es jedenfalls kaum abwarte das Game in den Händen zu halten.

Dead Island – Trailer #2

19 May, 2011 · Sascha · Games · 3 comments

Vor fast auf den Tag genau drei Monaten ging der Trailer zu dem Zombiesurvivalgame ‘Dead Island’ durch das gesamte Netz.

Zu recht. Der Trailer ist vielleicht das Beste, was es jemals in Sachen Marketing für Spiele gab. Soviel Gefühl von einem Spiel, das auch noch von einer Zombieapokalypse handelt, in einem kleinen Trailer zu übertragen ist ein Meisterwerk sondergleichen. Der zweite Trailer zeigt einiges mehr vom Spiel selbst, hat ein wenig weniger Gefühl, aber die Atmosphäre ist dennoch dicht und ich kann es kaum abwarten bis ich das Spiel in den Händen halten kann.

(via)

Vorher auf PewPewPew:
Dead Island – Trailer
Dead Island Analyse
LITERAL Dead Island Trailer

Modern Warfare geht in eine dritte Runde und wird dieses Mal auf globaler Ebene einiges an Sightseeing liefern. Szenen aus anderen Videos teasen Kämpfe in Paris am Eifelturm, in New York und in London an. Nachdem ich den ersten Teil ziemlich genial fand, war die Storyline des Nachfolgers doch teilweise ziemlich abstrus, lieferte dafür aber einige der genialsten Szenen (Astronaut der ISS, It’s raining Helicopters in D.C., U-Boot, Anschlag auf Flughafen, usw.) der letzten Jahre in Sachen cinematisches Gaming. Hoffentlich kann der dritte Teil da beides besser kombinieren.

WTF: NAZIDINOSAURS WITH HUGE GUNS!

06 Apr, 2011 · Sascha · Games · 0 comments

Hier der Trailer zum Spiel Dino D-Day, in dem “Hitler und seine Gang” (sic!) Dinosaurier wiederbelebt und sie mit riesigen Kanonen bestückt haben. Kein Scheiß. Kein später Aprilscherz. Gibt es jetzt zu kaufen.

Auch wenn sich das Charlie Sheen-Meme so schnell abgenutzt hat wie es kam, finde ich das Video hier immer noch richtig dufte.

Winning!

Killzone 3 KICK ASS Trailer

24 Feb, 2011 · Sascha · Games · 1 comment

Der finale Trailer zum dritten Teil des Killzone Franchises, dessen erster Teil unangezockt von meiner Wenigkeit blieb, dafür mir aber mit dem zweiten Teil fast den meisten Spaß auf der PS3 in Sachen Shooter bisher lieferte. Der Trailer schaut super aus, freue mich auf die Story der Einzelspieler-Kampagne.

I’m gonna get free! Yeah!

Dead Island Trailer Analyse

19 Feb, 2011 · Sascha · Games · 0 comments

Ich bin immer noch komplett total vom Trailer zu Dead Island. Daher kommt mir die Traileranalyse von IGN sehr gelegen.

Der Trailer, so wunderschön er ist, ist eben auch ein wenig offensichtlich, viel gibt es nicht zu “analysieren”. Jedoch haben die Kommentatoren einige ziemlich genialen und strukturierte Theorien zu den Zombies, belegt mit Szenen aus dem Trailer. Wirklich sehenswert.

Dead Island – Trailer

17 Feb, 2011 · Sascha · Featured,Games · 2 comments

So etwas passiert selten. Nicht nur, dass es selten so atmosphärische, cineastische, einfangende Trailer für Spiele gibt, nein, der Trailer kommt vor allem völlig aus dem Nichts – und er ist atemberaubend. So hat mir lediglich vor 3 Jahren der E3 Trailer zu “I Am Alive” den Atem geraubt oder allgemein die Trailer zu “Gears of War“; obwohl mich das nie dazu bewegt hat Gears of War zu spielen, hauptsächlich wegen der fehlenden Xbox. Dennoch, Dead Island steht jetzt fest auf dem “MUST BUY!”-Zettel in meinem Kopf. Unbeschreiblich gut, einfach anschauen und genießen!

IGN hat folgende Informationen:

The player is cast as a guest vacationing at the posh hotel.

When the zombie outbreak occurs, he and a handful of other guests remain uninfected. They set out on a mission to escape the island, but along the way, they’ll uncover the secret behind the mysterious outbreak. Although Dead Island is a story-based experience, it’s built for co-operative play, and Deep Silver says up to four gamers can drop in and out of the game seamlessly. But if you don’t want to play with friends, you can also play through the game alone.

Although the player starts out as a simple tourist with minimal zombie-killing skills, his traits will improve along the way, thanks to a mini role-playing system built into the game.

Der Filmkritiker Roger Ebert sagte einmal, dass Videospiele keine Kunst sein können. Well, in your face, sir. Weiterhin gibt es den Trailer in chronologischer Abfolge der Ereignisse. Macht dann auch direkt ein wenig mehr Sinn und ist genau so sehenswert.