Alles sonst so - PewPewPew

AT&T’s Txtng & Drivng Campaign Urges Consumers That ‘It Can Wait. This documentary featuring families affected by texting while behind the wheel is being distributed to educa

tors, government officials, safety organizations and public as part of a educational awareness campaign.

Besser als irgendso ein blöder Mist mit Günther Jauch oder dem Beckmann…

This is the result of TAT’s Open Innovation experiment. It is an experience video showing the future of screen technology with stretchable screens, transparent screens and e-ink displays, to name a few.

Scientists discuss what sort of life could be found in the eleventh dimension. With talk of world of lightning bolts, electricity, unstable atoms and more, this video from BBC show ‘Parallel Universe’ is full of mind-bending theories to set your imagination racing.

Ich habe keine Angst

22 Nov, 2010 · Sascha · Politik · 0 comments

Ich bin gerade über etwas tolles gestolpert. Es hat sich eine Gegenbewegung zu der Terrorhysterie gebildet, die unter WIR HABEN KEINE ANGST! tolle Inhalte postet. Heute morgen im Deutschlandfunk meinte ein Sprecher der Polizei in der Sendung kontrovers, man müsse doch auch Verständnis für den Innenminister haben und einige “Terrorexperten” sollen sich doch besser ruhig verhalten, denn immerhin werde keine Panik geschoben, sondern nur die Bedrohung angesprochen und die Bürger zur Wachsamkeit aufgerufen, das sei nicht dasselbe wie Panikmache. Das stimmt sogar, denn Panikmache ist nicht halb so schlimm wie die orwellsche Dauerbedrohungen. Eine dauerhafte Bedrohung, die nie wirklich konkretisiert wird, ist doch wesentlich effektiver in der Angstverbreitung als eine direkt Panikmache ala “oh wir werden alle sterben”. Ein zivilgesellschaftlicher Angstdauerzustand ist die perfekte Grundlage für Sicherheitspakete und Vorratsdatenspeicherungen. Deshalb, keep calm and carry on, wie die invasionsparanoiden Briten bereits vor 70 Jahren wussten. Ich. Habe. Keine. Angst.

Der australische Leierschwanz. Er kann vieles. Er kann tanzen. Er kann singen. Und ja, so’n paar andere Sachen kann er auch, unter anderem Fotoapparate und Sirenen nachahmen. No shit! Der beste Vogel auf dem Planeten, wenn man mich fragt. Und mit den Geräuschen ist er auch voll der Checker und kriegt damit noch alle Ladies im Dschungel… Leierschwanz müsste man sein.

Takeshi Shudo †

30 Oct, 2010 · Sascha · Alles sonst so · 0 comments

Takeshi Shudo, Erfinder und Autor von Pokémon, ist gestern im Alter von 61 Jahren gestorben.

Takeshi Shudo was a great man as he was the cause of many children’s delight, for the lovable cartoon characters that he had created. He was the main writer for Pokemon Anime in Kanto, Orange Islands, and Johto arcs. He also wrote the first three Pokemon films. He has also been acclaimed for creating the “unusual intelligence” of the two characters created by him, namely Minky Momo and Goshogun. Takeshi Shudo has worked as a writer for several well known companies like Studio Ghibli. After working there for several years, he was finally signed by the The Pokmon Company. The company was so impressed with his creativity and efforts that he got the position of the chief writer almost immediately. via