Video-Essay: Wie die Simpsons DVD-Sammlung ruiniert wurde - PewPewPew

Als ich noch regulär physische Medien shoppte, also nicht nur explizit einzelne Lieblingstitel online in besonderen Editionen bestellte, ging ich immer mit großer Verwunderung an den Simpsons-DVDs vorbei. Dort standen neben den normal üblichen DVD-Boxen nämlich auch diese ultrahässlichen und regaluntauglichen Simpsons-Plastikköpfe. Ich dachte mir immer: Wer käuft denn den Quatsch? Mögen das Fans überhaupt? Ich habe immer gerne alles einheitlich, bereits eine kleine Abweichung ist Grund für ein inneres ästhetische Zerwürfnis. Dies begann mit Staffel 6 und setzte sich leider zum großen Ärgernis vieler Fans bis zum vorzeitigen Tod dieser Veröffentlichungen quasi fort. Durch die Disney-Übernahme tut sich da wieder was, aber Simpsons-Fans (gibt es die überhaupt über Staffel 9 hinaus?) dürfen sich keine großen Hoffnungen machen. Das Video-Essay hier fasst das alles schön zusammen.