PewCast 072: Invincible, Streamingdienste und Superhelden - PewPewPew

Superhelden bestimmen seit Jahren den Mainstream und jedes Studio möchte ein Stück des großen Kuchens abhaben. Meist bleiben für Nicht-Marvel-Projekte nur Krümel übrig und nach all den Jahren gehen dazu die bekannten Mainstreamadaptionen aus. Es drängt sich der Eindruck auf, dass das Genre seinen Zenit längst überschritten hat. Der Markt ist gesättigt.

Daher ist es gleich zweifach ein Wunder, dass Robert Kirkmans brutaler, parodistischer Indie-Comic Invincible überhaupt adaptiert wurde, aber auch wie überzeugend das Endprodukt nun aus der Masse heraussticht. Gemeinsam mit Superheldenfachmann Philipp Süßmann geht es im neuen PewCast um die Frage, was der Comic neben Memes und Gewalt noch zu bieten hat und wann wir endlich von diesem ganzen Superheldenzug abspringen.

Shownotes:
Bildquellen: Amazon Studios
YouTube: Bradley Cooper als Rocket Raccoon
YouTube: Hugh Jackman im Wald
NME: Robert Kirkman loses lawsuit against AMC
Net Worth: GRRM vs. Robert Kirkman (it’s not even close)
The Verge: Damon Lindelof says movie heroes ‘have to save the world’
Conan: Flula Borg Interview
Kulturindustrie: WandaVision

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast072.mp3 (63 MB)
Soundcloud: PewCast 072: Invincible, Streamingdienste und Superhelden
iTunes: PewCast
Spotify: PewCast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/pewcast