Galactic Storytime: Rey, Chewie & C3PO lesen aus Star Wars Kinderbüchern vor - PewPewPew

Die Pandemie hat die Welt fest im Griff. Auch der Disney-Konzern leidet stark unter den Auswirkungen. Die Freizeitparks sind geschlossen und auch die Kinos werden nicht von Remakes oder Sequel-Schrott geflutet. Vielleicht hilft diese Zeit dem Konzern auch dabei, sich wieder auf sein eigentliches Zielpublikum zu konzentrieren: Die Kinder.

Das lässt sich trotz den Umständen heute digital leicht bewerkstelligen. Schließlich können Joonas Suotamo, Daisy Ridley und Anthony Daniels auch von der Couch aus für große Unterhaltung sorgen. Die Star Wars-Darsteller lesen in ihren Home-Videos Geschichten aus einer weit, weit entfernten Galaxie vor. Die Abenteuer stammen aus den wirklich hübsch gemachten Kinderbüchern BB-8 on the Run und Chewie and the Porgs, von dessen Illustrationen ich ein großer Fan war, dass ich es mir auch vor ein paar Jahren zulegte. (Ich liebe Porgs.)

Die drei Schauspieler machen ihre Sache wirklich außerordentlich gut und man fühlt sich gleich in eine schönere Zeit zurückversetzt. Deshalb auch für erwachsene Fans durchaus ein guter Tipp: Augen zu und relaxen.

Jetzt fehlt nur noch Ian McDiarmid mit der Tragödie von Darth Plagueis, dem Weisen.