Neo bleibt in der Matrix in diesem DeepFake-Video - PewPewPew

Dieser DeepFake vom Meister des Fachs, Ctrl Shift Face, ist der erste transzendente Clip dieses Genres und vielleicht auch zum ersten Mal sowas wie Kunst.

Die DeepFake-Evolution ist bis dato recht typisch verlaufen für Internetphänomene. Die Möglichkeit, fremde Gesichter auf Körper in Clips zu stecken, begann als Lauffeuer, wie könnte es anders sein, zuerst beim Porno. Dann folgten virale Funny Clips, wie sie das Internet und die Blogmaschinerie mögen. Promi A als Promi B in Film C. Haha, witzig.

Nun aber beginnt, vielleicht nicht unbedingt hier, aber durch die Viralität des Clips auf jeden Fall, ein neues Kapitel, in dem die DeepFakes auf ihren Vorlagen aufbauen und tatsächlich etwas Neues aussagen können.

Was wäre zum Beispiel, wenn Neo die blaue Pille genommen hätte und in der Matrix geblieben wäre? Das Ganze hat immer noch den Anstrich eines lustigen Clips, markiert aber den Anfang von ganz vielen Möglichkeiten, wie bisherige Filme zu neuen Situationen umgeschnitten werden können. Die DeepFakes werden erwachsen. The future is bright!