Prologue: Mysteriöser Teaser zum neuen Spiel vom PUBG-Schöpfer - PewPewPew

Das neue Spiel von PUBG-Creator Playerunknown veröffentlichte einen ersten mysteriösen Teaser Trailer, in dem nichts wirklich passiert. Wir sehen einen Wald, es regnet und stürmt. Wohl First Person, die Grafik sieht hübsch aus. Dann bellt ein Hund und wir sehen den Titel: Playerunknown’s Prologue, kurz also: PUP. Dann macht das mit dem Hund zwar Sinn, heh.

Die Webseite des Spiels verrät auch nicht viel, außer dass man mit dem Spiel versuchen wird, mittels neuer Technologien und Gameplay einzigartige und erinnerungswürdige Momente für die Gamerboys und Gamergirls zu kreieren.

Das klingt für mich eventuell nach VR, vielleicht nach Multiplayer, aber es klingt vor allem vielversprechend, da ich immer noch mehr als zwei Jahre nach dem großen Hype um PUBG dutzende Szenarien/Erinnerungen habe, die mich für das Spiel brennen lassen. Für mich der Grund, wieso das Spiel einen solchen kulturellen Impact hatte.