Dark Fate: Trailer zum Terminator-Sequel von James Cameron - PewPewPew

Wenn es um das Terminator-Franchise geht, fühle ich mich bei Diskussionen jeglicher Art immer fremd. Ich mag die Filme nämlich alle. Ja, wirklich alle. Natürlich halte auch ich The Terminator und T-2 für bessere Filme als zum Beispiel Genisys, aber jeder der Filme (und besonders Teil 3) hat mir irgendwie zugesagt. Die Welt der Filme und die fluide Timeline sind einfach zu verlockend als dass ich da nörgeln würde. Deshalb finde ich es irgendwie doof, dass mit Camerons offizieller Rückkehr zum Franchise Dark Fate nun alles bis auf die Filme des Meisters ignorieren wird. Da missfällt mir dieses canon-hopping doch sehr, auch wenn es wahrscheinlich im Narrativ einen spannenden Grund dafür geben wir (The internet is dark and full of leaks!).

Die Rückkehr von Gott-Arnie ist safe, aber Linda Hamilton ist schon ein knallhartes Argument für diesen Film. Tim Miller als Regisseur ist mir etwas beliebig, aber dennoch kompetent genug, um aus dem Stoff mit Camerons Einfluss einen schicken Film zu drehen. Die Newcomer finde ich allesamt passend. Mackenzie Davis als zärtliche Terminator/Marcus-Version sieht schick aus und Gabriel Luna sieht als Glibber-T-2000-oder-so richtig fies und angsteinflößend aus. Schade, dass Edward Furlong nicht mitmachen wird, um das Legasequel zu perfektionieren.