Neuer Trailer: Godzilla vs. Ghidorah vs. Mothra vs. noch mehr Kaijus? - PewPewPew

Vergangen ist die Eleganz und destruktive Schönheit des ersten Trailers, Godzilla: King of Monsters wird stattdessen ein absolutes Kaiju-Bashing der feinsten Sorte – und ihr könnt euer Geld darauf verwetten, dass die Titanen auch dieses Mal in ihrer ganzen Pracht kämpfen werden. Das Sequel wird größer, bietet mehr und strotzt vor ikonischen Duellen.

Das will uns zumindest das Marketing mit diesem neuen Trailer verkaufen und ich bin kein großer Fan davon. Ich vermisse die Trägheit Godzillas und der anderen Kaijus, die ihre Schwerkraft und Präsenz spürbar machte, ebenso fehlt eine feste menschliche Perspektive in Form von POV-Shots, die der Zerstörung eine verständliche Dimension verliehen.

Im neuen Trailer sehen wir jede Menge Kämpfe und Zerstörung aus der Luft, am Boden zerstört ein Flügelschlaf Ghodirahs bereits ganze Städte. Toho-Fans werden das abfeiern. Als großer Verteidiger des ersten Teils ist meine Vorfreude nun etwas gedämpft. Ich vermisse Gareth Edwards. Was macht der eigentlich im Moment?