RIP Super Deluxe 💔 - PewPewPew

RIP Super Deluxe 💔

23 Oct, 2018 · Sascha · Internetgold

Der Time Warner / AT&T Zusammenschluss hat Super Deluxe gekillt. Super Deluxe ist so ungefähr das, was ich mit einem YouTube-Kanal tun würde, wenn ich Kohle für sowas hätte: Eine wunderschöne, kreative Spielwiese für super interessante und talentierte Creators mit extrem weirden Content, der jedoch immer eine Idee besitzt und hohe Qualität aufweist. Man merkt schnell, dass diese Beschreibung auf sehr wenige YouTube-Kanäle zutrifft, insbesondere gerade die erfolgreichen.

Ich verfolge seit geraumer Zeit sehr gerne den noch größten Indie-YouTuber Pewdiepie, der nicht müde wird die Mechanismen des Systems ironisch zu kommentieren, sich aber trotzdem natürlich der Maschine gegenüber verbeugt und den strengen Regeln des Algorithmus folgt. Das heißt: Jeden Tag uploaden, mindestens 10 Minuten Länge, Inhalt relativ clean und familienfreundlich.

Super Deluxe tat das nicht. Neben großartigen Serien wie Sex Stuff oder Cheap Thrills gab es immer wieder Musikhighlights oder stundenlange Landschaftsaufnahmen als digitale Fluchtmöglichkeit in die Natur oder auch schön fotografierte Aufnahmen von geschmolzenem Käse und anderem Kram. Dazu fantastische Supercuts und Vic Bergers Politik-Remixe. Einfach der Hammer. Das sah alles gut aus, war spitze produziert und hatte Wert. Kein Wunder also, dass jetzt Schluss ist. Das Ende dieses tollen Projekts trifft mich als Fan und Creator sehr und stimmt mich sehr traurig.

Hier der Versuch einer kurzen Auflistung einiger Favoriten, aber die Liste ist so viel länger. Fuck.