Der Twitter-Account Congress-edits fängt alle Wikipedia-Edits ab, die von einer IP-Adresse aus dem US-Kongress abgesendet werden. So geschah es jetzt bei einem Eintrag über Luke Skywalker, bei dem es einem Mitarbeiter, einem Abgeordneten oder sogar einem Senator womöglich sehr wichtig war, Luke Skywalker als “total bamf” zu deklarieren. Endlich mal eine ordentliche Initiative, die wir alle unterstützen können.