Das beste Let’s Play DayZ Video auf YouTube - PewPewPew

Ich bin eigentlich recht bewandert, was YouTube Gaming angeht, aber ich habe vorsichtshalber mal noch “DayZ” in den Titel eingefügt… vielleicht habe ich ja etwas übersehen. Trotzdem hat sich mein Lieblingsyoutuber in Sachen Gaming, FrankieonPCin1080p, mit seinem neuen DayZ-Video selbst übertroffen.

Frankie sticht aus der Masse an YouTubern heraus. Er betreibt als einer von ganz wenigen Leuten, die auf seinem Klickniveau agieren, den Job als Nebenberuf und veröffentlicht eher, wenn er wirklich etwas zu sagen oder zeigen hat. Er verweigert sich dem Du-musst-stetig-uploaden-Algorithmus auf YouTube und investiert selbst mehrere Tausend Euro in seine Videos. Die Minigun, die man am Ende des Videos sieht, hat er selbst bei den Entwicklern in Auftrag gegeben und mit seinem Geld aus Werbeeinnahmen bezahlt.

Ich schaue Frankie seit nun etwas mehr als vier Jahren. Besonders seine großartige DayZ-Serie zog mich stets in ihren Bann, weil sie so kongenial normales Gameplay mit einer Brise Rollenspiel und einem Schnitt verbindet, der auf das Erzählen einer Geschichte ausgelegt ist. Frankies Videos sind nicht wie der große Rest der Let’s Play einfache Spielevorstellungen, Reviews oder einfaches Gameplay, sondern wirken fast wie Episoden einer Serie.

Besonders eben dieses neue Video sticht aus dem Rest nochmals hervor. Die Momente, die er dieses Mal verbindet, erzählen in Zusammenarbeit mit der erheblich besseren Arma 3: DayZ Mod, die DayZ Standalone locker in den Schatten stellt, eine tolle Geschichte. Es wäre wünschenswert, wenn sich mehr YouTuber an Frankies Leidenschaft und Arbeitsethos orientieren würden.