Avengers AUO Pewcast

Mit dem Kinostart von Marvels Avengers: Age of Ultron hat die diesjährige Blockbustersaison endgültig begonnen. Iron Man, Captain America, Hulk, Thor und eine ganze Reihe an alten und neuen Helden müssen sich dieses Mal der künstlichen Intelligenz Ultron stellen, die die Menschheit auslöschen will, um den Planeten zu retten. Zusammen mit Pew-Freund Alex Matzkeit von Real Virtuality streite ich mich im neuen PewCast ganz gemäß dem kommenden Civil War darüber, ob Joss Whedons One-Liner noch zeitgemäß sind, ob der Film einen Plot hat, wieso das CGI trotz der hohen Produktionskosten in seiner Qualität so schwankt und ob es eine Rolle spielt, dass die Avengers am Ende gewinnen.

Shownotes:
Real Virtuality: The Operational Aesthetic of Marvel’s Cinematic Universe
Real Virtuality: Das Marvel-System – Fünf Parallelen zwischen Marvel Studios und dem klassischen Hollywood
re:publica: Wie ich ganz alleine die deutsche Filmblogosphäre erschuf
Event-Charakter: The Movie: Avengers: Age of Ultron Highlight Reel
Screencrush: Matt Singers Review
Twitter: David Ehrlich
io9: The Firefly Episode We’re Really Glad Joss Whedon Didn’t Get to Make
BadassDigest: Joss Whedon On Superhero Movie Stakes: You Know Nobody Will Die
Intro: @laut-malerei
Outro: @HANSEMANN
Bildquelle: © Disney

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast020.mp3 (37 MB)
Soundcloud: PewCast 020: Avengers: Age of Ultron
iTunes: PewCast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/pewcast