Oh Jesus, wie sehr kann man schon die Ninja Turtles verhauen? Ich meine, es sind Ninja Turtles, die Pizza mögen und gegen das Verbrechen kämpfen! Aber… HOLY FUCK, Michael Bay und Jonathan Liebesman schaffen es den Mythos und die Coolness in gerade einmal 30 Sekunden zu zerstören. Jetzt wurden die Turtles in einem Labor entwickelt, werden von Meister Splinter dort trainiert und kämpfen am Ende gegen den Shredder-Transformer. Aber okay, okay, eins nach dem anderen:

1. Wieso müssen Helden jetzt “erschaffen” werden? Das trifft auch schon auf das Reboot von Spider-Man zu. Wieso können diese Helden nicht einfach zufällig in ihre Rolle gestolpert sein? Und dazu noch dieses “Weapons”-Ding. Boah, nee, ey!

2. Megan Fox wird als April wohl nicht viel zu haben außer schön auszusehen. Vielleicht wird man noch irgendeinen dummen Kommentar auf den Tod von tradtionellen Medien und dem “neuen” Internet reinquetschen, aber das war es wohl dann. Shut up and look sexy, oder? Nein, April wird wohl noch eine größere Rolle haben. Wie macht man die Rolle größer? Natürlich indem man ihren Vater als Erschaffer der Turtles einbindet. Raises the stakes, you know? Alle Figuren müssen heute irgendwie miteinander verbunden sein. Heute kann keiner mehr wie Ernie Hudsons Winston einfach irgendwo hinkommen, sich vorstellen und Mitglied der Ghostbusters werden. Wo kämen wir denn da hin?

3. Ich mag Will Arnett, deshalb will ich nichts wirklich gegen ihn sagen, aber wieso spielt er nicht Casey Jones? Wenn wir die Figuren schon verändern, wieso kann er nicht ein cooler, abgehalfterter 80s-Guy sein, der den Schuss nicht gehört hat und immer noch versucht zu kämpfen und… ach, spielt ja eh keine Rolle. Er darf die Beta-Male/Comic-Relief Rolle übernehmen, weil er als einfacher Mensch sowieso nichts gegen Shredder ausrichten könnte. Vorbei die Zeiten, in denen man mit Hockeyschlägern die Welt retten konnte. Und überhaupt… warum muss es immer die Welt sein? Wieso können die Turtles nicht einfach mal einen fiesen Bösewicht umnieten und Manhattan sicherer machen?

4. Shredder-Transformer.

5. Ich will mich nicht wieder über das Design der Turtles beschweren, aber wieso muss Donatello jetzt zum “Nerd” werden und dieses Ghostbusterdings auf dem Rücken und dazu eine Brille tragen? Klar, Donnie war immer freundlich und hilfsbereit, fast schon ein wenig schüchtern, und interessierte sich darüberhinaus für Technik, aber muss er dadurch direkt zum stereotypischen Nerd werden, nur um die Turtles ein wenig individueller zu gestalten? Dann inszenier halt die Action anders, wenn du Probleme hast, deine Figuren auseinanderzuhalten.

6. Meister Splinters Design. Holy fucking shit, sieht das unecht aus. Es sieht aus wie ein Videospiel! Ich sage es mal voraus: Die werden wohl zunächst ihre Versuche an einer Ratte gemacht haben, bevor sie sich an Schildkröten wagten. Wieso Schildkröten? Keine Ahnung, auf die Auflösung bin ich schwer gespannt.

Ich höre jetzt lieber auf, das macht ja alles keinen Spaß mehr. Fuck this movie.