Myth: BUSTED

13 Aug, 2009 · Sascha · Alles sonst so,Cats · 0 comments

Katzen mögen kein Wasser.

Wasser ist wahrhaftig für Katzen so unnötig wie das Gemächt des Paptes! Ha, die Geschichtsbücher müssen umgeschrieben werden:

Der Teil in me

inem Gehirn, wo Konsum draufsteht, ist gerade geschmolzen.

Mir fehlen die Worte

10 Aug, 2009 · Sascha · Medien,Politik · 0 comments

So ist es richtig.

Einfach mal schön Scheiße raushauen.
Internet, Kinderpornographie, Gewaltphotos, Killerspiele, Mord, SpiegelOnline, Vergewaltigung. Alles dasselbe!

Iron Man 2 ComicCon 2009 Trailer

08 Aug, 2009 · Sascha · Film · 1 comment

Das Ding wird wahrscheinlich genauso schnell weg sein wie es gekommen ist, aber hoffen wir mal, dass sich Marvel erbarmt und es in ein paar Tagen dann in HD hochlädt via Apple. Bis dahin haben wir das hier, schlechte Qualität, aber man erkennt schonmal, dass Iron Man 2 vielleicht das wird, was Spidey 2 zu Spidey 1 war, nämlich das, was The Godfather II zu The Godfather I war, also in etwa so, wie The Empire Strikes Back zu A New Hope war.


(YouTube DirectIM2, via F5)

Und scheiße man, ich liebe Sam Rockwell!

Wooohooo!

Star Wars The Force Unleashed war für mich das beste, was seit Episode III “starwarsmäßig” rauskam. Das Spiel war super. Super Grafik, super Story, super Brücke zwischen den zwei Trilogien. Ich habe das Spiel mehrmals durchgespielt, sogar 56 Stunden auf einem der Spielstände, man sieht also, ich verschwende mein Leben ich verbringe meine wertvolle Zeit mit tollem Nerdgedöhns. Vor ein paar Tagen kam der Trailer raus zu einem alternativen Universum. Am Ende von TFU kann man wählen: Vader umbringen oder die Rebellenanführer retten. Well, either way, you are fucked. Die non-canon Story ist die, dass man Vader umbringt, jedoch dabei verschüttet wird und ebenfalls als Schüler des Imperators dann in einem Lebensanzug eingesperrt ist.

Das neue Add-on setzt diese Idee konsequent durch.

Wirklich fantastischer Stuff – i can’t wait!


(YouTube DirectTFU)

Und wem das zu schnell geht und vor Fanboyhormonen nicht richtig atmen kann für die nächsten 30 Minuten, hier das ganze in groß und schön langsam – MIT ERKLÄRUNG! Was will man mehr?


(YouTube DirectTFUIGN)

“New York, I Love You” Trailer

07 Aug, 2009 · Sascha · Film · 0 comments

Ich liebe New York ja auch. Keine Stadt wurde wahrscheinlich öfters in Filmen portraitiert als eben die Stadt, die niemals schläft. New York, das ist eben auch Lebensgefühl und auch ich hatte bei meinem Kurzbesuch das nie vollendete Vorhaben oder besser Bedürfnis einfach mal jemanden auf der Straße anzusprechen (wie im Trailer genannt). Als ich zum ersten Mal von diesem Projekt gehört habe, war ich von der Idee angetan, jedoch auch gleichzeitig etwas zurückhaltend, weil ich genau wusste, dass sowas auch mächtig daneben kann.

Okay, mit einem Cast, der

Bradley Cooper, Andy Garcia, Hayden Christensen, Rachel Bilson, Natalie Portman, Irrfan Khan, Emilie Ohana, Orlando Bloom, Christina Ricci, Maggie Q, Ethan Hawke, James Caan, Blake Lively, Drea de Matteo, John Hurt, Shia LaBeouf, Burt Young, Chris Cooper, Eli Wallach und Cloris Leachman

beinhaltet kann kein Film wirklich gegen die Wand fahren, aber dennoch besteht die Gefahr, dass das ein mittelmäßiger Chickflick wird. Aber dann schaut man sich die Liste der Regisseure an

Jian Wen, Mira Nair, Brett Ratner, Allen Hughes, Shekhar Khapur, Natalie Portman, Fatih Akin, Joshua Marston and Randy Balsmyer

und weiß, das wird gut.

Jetzt ist auch der Beweis in Form eines Trailers da, der sofort Lust auf mehr macht.

(Youtube DirectNewYork, via Slashfilm)

John Hughes ist tot

07 Aug, 2009 · Sascha · Film · 0 comments

:'(

Ledgers letztes Werk

05 Aug, 2009 · Sascha · Musik · 0 comments

Traurig, aber ich glaube wäre Heath Ledger gestorben, wäre “The Dark Knight ” nur der beste Comicfilm aller Zeiten geworden und nicht der riesige Megablockbustermainstreamdingsbums, der er jetzt ist. Jeder kennt Ledgers perfekte Interpretation des Jokers, er wurde zu Popkultur und leider kam dadurch erst Ledgers großer Durchbruch, den er so schmerzlich das ist, leider nicht mehr miterleben konnte.

Aber wie das so ist im Leben, man merkt erst wirklich was man hatte, wenn es weg ist. Bald dürfen wir ihn noch ein letztes Mal in “The Imaginarium of Doctor Parnassus” bestaunen. Doch jetzt gibt es auch eine von ihm unbeendete Regiearbeit zu einem Musikvideo einer befreundeten Band. Wurde von seinen Freunden fertig gestellt und ist sehr schick.

(Youtube DirectLedgerRegie)

So schade…