PewCast 007: Xbox One

22 May, 2013 · Sascha · Games,PewCast · 1 comment


(Youtube Direkt)

59d51511-a3a1-42df-8f82-912b0a1e05cbMicrosoft hat heute in Redmond ihre neue Konsole in den Next-Gen-Ring geworfen: Xbox One wird das neue multifunktionale System heißen und neben Spielen legt Microsoft einen großen Fokus auf TV und Social Gedöhns. Keine Überraschung. Dafür dreht (read: Er gibt seinen Namen her und kriegt Geld) aber nun Steven Spielberg eine Halo-Serie und Call of Duty macht was mit einem Hund, der mit Sicherheit sterben wird. Ich habe die Twitterlegenden der Gaming Community Tim und Marek eingeladen, um mit ihnen diese neuen Entwicklungen zu besprechen. Man findet uns auch immer noch aufï iTunes und wenn ihr wollt, könnt ihr uns dort oder in den Kommentaren Feedback hinterlassen.

Play

8784570638_bd2394b741_o

Wenn euch das Netz auch nur ein bisschen am Herzen liegt, dann macht euch bitte ein paar Minuten um diese Petition beim Deutschen Bundestag zu unterzeichnen. Macht bitte mit, das hier ist wichtig. Das ist nicht irgendeine Petition, sondern eine hochoffizielle beim Bundestag und über diese Schiene haben wir schon des öfteren was erreicht. Das wird nur was bringen, wenn wir Lärm und Radau und �rger machen. Also los, aus. Unterzeichnen, Retweeten, Rebloggen, kreativ die Message unters Volk bringen und auf die Straße.

Der Deutsche Bundestag möge ein Gesetz beschließen, das Internetanbieter (Provider verpflichtet, alle Datenpakete von Nutzern unabhängig von Ihrem Inhalt und Ihrer Herkunft gleich zu behandeln. Insbesondere sollen keine Inhalte, Dienste oder Dienstanbieter durch diese Provider benachteiligt, künstlich verlangsamt oder gar blockiert werden dürfen. […]

Die Netzneutralit�t ist ein wichtiger und elementarer Grundbaustein eine freien Internets. Ist keine Netzneutralität gegeben, so besteht die Gefahr eines “Zwei-Klassen-Internets”, in dem die Provider kontrollieren, auf welche Dienste und Inhalte Nutzer zugreifen können. Das käme einer Zensur aus wirtschaftlichen Aspekten gleich.

Wirtschaftspolitik – Verpflichtung der Internetanbieter zur Netzneutralität vom 23.04.2013, via Nerdcore

Star-Wars-Rebels

Fast auf den Tag genau wird uns JJ Abrams in zwei Jahren mit Episode VII beglücken, doch der Neustart des Star Wars Universums beginnt schon im nächsten Herbst: 2014 kommt die neue Animationsserie namens ‘Rebels’. Diese wird sich um die Anfänge und die Entstehung der Rebellion drehen (und dabei wohl dem eigenen Kanon in The Force Unleashed widersprechen but who cares, right you guys?!) und auch die Schicksale der überlebenden Jedi miteinbeziehen. Klingt ziemlich gut, der Zeitraum zwischen Episode III und IV ist für eine Serie perfekt.

Man könnte was über die Anfänge der Rogue Squadron machen, zeigen wie viele Kadetten der Imperialen Akademie zu den Rebellen überlaufen oder was über Mon Mothma etc. im Senat machen. Dazu wird Vader wohl Jedi jagen und die Comics darüber haben bisher nie enttäuscht, ich empfehle insbesondere Purge. Die kreativen Köpfe hinter der Serie wie Dave Filoni (Clone Wars) oder Greg Wiseman (Gargoyles) werden das schon richten, wenn sie sich – wie in diesem Video versprochen wird – stilistisch an Ralph McQuarrie orientieren.


(YouTube Direkt, via Buffed)

Xbox One Reveal Highlights

22 May, 2013 · Sascha · Games · 0 comments


(YouTube Direkt, via reddit)

TVTVTVSportsTVTVTVTVTVTVTV

Full Body ‘Avatar’ Tattoo

22 May, 2013 · Sascha · Film · 0 comments

avatartattoo

Ihr kennt bestimmt Raymond Knowles. Aber ihr kennt ihn sicherlich besser als Mr. Avatar oder Avatar Guy, der Typ, der Anfang 2010 dank einem verrückten Na’vi Tattoo die Runde machte. Das reihte sich in diese Avatar-Depression ein, die zunächst super lustig und dann ganz, ganz traurig klingt: Es gab Leute, die nach dem Filmende nicht damit klarkamen, dass das alles nur ein Film war und sie nicht wirklich auf Pandora leben können. HAHAHA. Haha. Ha. Dass er neben super vielen Neytiri Tattoos auf dem Rücken nun auch noch ein Vollkörpertattoo eines Na’vi hat, spricht nicht wirklich für ihn, aber dafür scheint er eine Message zu haben und kommt mit seinen Tattoos mit den Leuten bestimmt oft ins Gespräch. Dann sagt er bestimmt oft sowas wie auf seinem Blog:

You all know that im into AVATAR heart soul and really my body but does everyone actually know the true meaning of the meassage thats hes saying in /or about the story of the movie . basically and simply put SAVE OUR PLANET . I do believe that it is too late for our generation BUT its NOT to late for our childrens future. We all have to do whats right for our future generations . This is just my opinion but i bet it is shared by millions around the world– SAVE OUR PLANET. I get tears in my eyes just proof reading this . Please pass this onto all our friends out there . I’m not a talker ,I’m not a gift to gabber but once in a while i do how something to say and when it comes to AVATAR and the message that the movie is showing/presenting all of us is plain and simple if people are that stupit not to see it well —THEY GOT ME . To us followers we believe and we get it . Its going to take ALL OF US BELIEVERS to spread the words SAVE OUR PLANET for our children’s future.

Hey, der Typ liebt halt einfach Avatar, okay? Nothing wrong with that! Mit 14 dachte ich auch, dass so ein Star Wars Rebellenlogo total cool aussehen würde. Aber dann wurde ich 15. Wenn ihm das gefällt, soll er es halt machen. Rückgängig machen kann er es sowieso jetzt nicht mehr. Und so schlecht kann es ihm nicht gehen, immerhin hat er diesen Truck und der war mit Sicherheit recht teuer. Mehr Photos von ihm gibt es hier.

xphVGps


(YouTube Direkt)

Get ready to activate the Jaeger! Seit dem ersten Teaser war meine Faszination von den Mechs riesengroß. Wie funktionieren diese Teile, wie werden sie gesteuert? Zwei Piloten sind drin, aber wieso und warum? All dies wird in diesem Featurette erklärt, das uns nebenbei noch jege Menge neue Bilder liefert.

Hier zwei schnieke Supercuts. Einmal über Autoverfolgungsjagden und der andere über “Noooooo” schreiende Charaktere in Filmen. Über eines der berüchtigten “Noooooo”s der letzten Jahre gibt es übrigens eine ganze, 17 minütige Doku.


(YouTubeDirekt, via GeekTyrant)


(YouTubeDirekt, via LangweileDichNet)


via Coming Soon

Sehr schicker Trailer zu ‘The Wolverine’, der dieses Standalone stärker als die bisherigen Vorschauen als Auskopplung aus der X-Men Trilogie vermarktet. Dies ist keine schnöde Origingeschichte, sondern sie erzählt, wie die Ereignisse aus X3 – The Last Stand Logan emotional beeinflusst haben und wohin sie ihn verschlagen. Dafür nimmt sich der Trailer jede Menge Zeit und liefert uns einige neue Bilder. Gegen Mitte driftet er jedoch wieder in bekanntes Terrain ab, jedoch kriegen wir unseren ersten Tease vom Silver Samurai. ‘The Wolverine’ startet bei uns am 25. Juli 2013 und ich freuem ich jetzt schon auf die Atombombenszene.