Oscar Dances

30 May, 2016 · Sascha · Film,Musik · 2 comments

Twitter hat ein neues Meme: Die Tanzszene aus Ex Machina wird von dem Twitter-Account Oscar (Isaac) Dances – der in einem Übermaß an Fangirleifer sträflicherweiser Sonoya Mizuno vergisst – mit unterschiedlichen Songs unterlegt; hilarity ensues. Das People Magazine twitterte, dass der Tanz zu jedem Lied passen würde, wogegen ich hundertprozentig widersprechen würde. Weil der Betreiberin des Accounts der Fame ein bisschen abgeht, postet sie leider wie wild – ob es zum Tanzstil oder Rhythmus stimmt oder nicht. So richtig passt es nur eigentlich nur zu diesen drei bisher, wobei auch irgendwie nur so halb.

Am besten gefällt mir noch bisher Abba mit “Dancing Queen”, weil eben Disco und der gewissen Nähe zum Funk von Oliver Cheathams “Get Down Saturday Night” aus dem Film. Naja. Kategorie: Ganz nett.

Dendemann – Hallig meiner Angst

27 May, 2016 · Sascha · Musik · 0 comments

Paul Thomas Anderson hat Radioheads neues Musikvideo einen neuen Kurzfilm mit Thom Yorke gedreht. Hat ein bisschen was von Coldplays “The Scientist” und Inception. Das neue Radiohead-Album wird heute Abend um 20 Uhr digital veröffentlicht.

Radiohead – Burn The Witch

03 May, 2016 · Sascha · Musik · 2 comments

Nachdem Radiohead zunächst ihre komplette Internetpräsenz gelöscht haben, meldet man sich heute mit “Burn The Witch” zurück. Gefällt mir sehr. Und hier natürlich das Original mit Nicolas Cage: (weiterlesen…)

Interstellar x Elite Dangerous

21 Apr, 2016 · Sascha · Games,Musik · 0 comments

Wer schon länger mitliest, weiß um meine große Liebe für Interstellar. Insbesondere Hans Zimmers Filmmusik, die teilweise losgelöst von dem Film und rund um ein von Christopher Nolan gestelltes Thema (Vatergefühle für Kinder) komponiert wurde, ist ein großes Highlight. Der Score ist sein total eigenes Ding. Aber nicht nur deshalb funktioniert er so besonders. Hervorzuheben ist vor allem das Orgelspiel. Im Featurette zum Soundtrack erklären Nolan und Zimmer die Idee dahinter: Da in der Kirche ebenfalls etwas “Höheres” musikalisch festgehalten werden soll, passt die Orgel perfekt zum Film und kann so das Mysterium des Universums musikalisch einfangen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Der Score passt natürlich zu allem Weltallkram fantastisch und diese kurze Reise durch Elite Dangerous erinnert mich daran, dass ich das Spiel ja eigentlich noch kaufen wollte. Man weiß ja immerhin nicht, wie lange die bei Star Citizen noch brauchen.

💃

10 Apr, 2016 · Sascha · Musik · 0 comments


lisa simpsons dancing

Böhmermann macht auf Rammstein und verteidigt das Grundgesetz. “We are proud of not being proud.” Fantastisch. Einfach genießen und dann weiterleben. Das Video wurde nämlich auf 4chan gepostet, die Kommentare auf YouTube sehen bereits dementsprechend aus.