Heute startet die neue Staffel von Game of Thrones in Deutschland. Sky ist für die hiesige Ausstrahlung im PayTV verantwortlich. Als ich heute Morgen einen kurzen Blick auf Twitter wagte, spammte der Account von @SkySerien gerade alles zu. Eigentlich eine gute Idee: Ein Bot, der individuelle und kontextgebundene Grüße an Fans sendet. Problematisch ist es jedoch, wenn man diese Grüße ohne vorangestelltes @reply raushaut, sodass die eigene Timeline als Follower von @SkySerien in etwa so aussieht:

Als ich meinen Frust darüber an @SkySerien twitterte, bekam ich von dem Bot die maximal beste Antwort zurück:

Ich liebe solche kleinen, zufälligen Botmomente. Aber zurück zum Thema. Wie nervig ist diese Aktion bitte? Natürlich muss man zum Start eine kleine Socia Media Kampagne starten, geht ja nicht mehr ohne heutzutage (Wobei ich Game of Thrones hier für die Ausnahme halte. #echochamber). Außerdem will sich das Social Media Team natürlich auch seiner Zukunft im Unternehmen sicher sein. Aber ist da niemand mal auf die Idee gekommen, dass dieses Gespamme der Marke und dem Account mehr schadet als nützt? Mittlerweile hat man gelernt und schreibt die Followerer direkt an.

Wäre das schön, wenn Sky mal The Leftovers oder eine andere sperrige Serie, die mehr Aufmerksamkeit verdient, mit solch einer Aktion unterstützen würde.

Poetry

10 Apr, 2016 · Sascha · Alles sonst so · 0 comments

They did the thing!

Es war nach den letzten knappen Versuchen nur eine Frage der Zeit, aber das macht den Moment nicht kleiner. Historisch. Das macht mich so glücklich. Da wirkt der Fakt, dass die Dragon problemlos an der ISS andockt, fast schon zweitrangig. Hier der gesamte Webcast. Praise be, Elon Musk, praise be.

Böhmermann macht auf Rammstein und verteidigt das Grundgesetz. “We are proud of not being proud.” Fantastisch. Einfach genießen und dann weiterleben. Das Video wurde nämlich auf 4chan gepostet, die Kommentare auf YouTube sehen bereits dementsprechend aus.

explosions_red

Lange aufbleiben lohnt sich manchmal. Ich habe mir gerade glücklicherweise Tyler Stouts Gig Poster (18×24″, 4 color screenprint) zu einer Show von Explosions in the Sky sichern können, das mir als Post-Rock-Fan und Space-Nerd extrem abgeht. Ich bin ansonsten gar kein so großer Fan von Tyler Stout und habe nie den Hype (und den extrem hohen Preis für seine Filmprints) nachvollziehen können, da mir die seine Kompositionen zu vollgeklatscht sind, aber hier passt’s.

Better Call Saul PosterBetter Call Saul Poster

Illustrator Matt Talbot begleitet auch die zweite Staffel Better Call Saul mit seinen kleinen, aber feinen Episodenpostern.

Microsoft Tay

Wir lagen ja so falsch. Skynet wird die Welt nicht vernichten. Dafür wird es gar keine Zeit haben, denn zuvor wird seine Seele von uns bösen Menschen so verdorben, bis es weinend in der Ecke hockt: Microsofts AI namens Tay ist bereits nach 24 Stunden im Netz ein rassistisches, frauenfeindliches, Hitler-freundliches Roboterchen geworden, weil es von der Interaktion mit seinen Gesprächspartner lernt. Stay classy, internets!

Microsoft hat Tay daher vor rund 13 Stunden erst einmal abgeschaltet. Ich bin enttäuscht, habe aber mal eine normale Frage gestellt und warte, bis Tay wieder aufwacht. Derweil gibt es auf Imgur die bisherigen Greatest Hits.

The official account of Tay, Microsoft’s A.I. fam from the internet that’s got zero chill! The more you talk the smarter Tay gets