Accio Poster! Vor knapp einem Jahr hat Grafikdesigner Olly Moss bereits den Harry Potter Büchern für Pottermore neue Cover beschert. Diese cleveren Designs kamen so gut an, dass man seine Werke jetzt weltweit auf Taschenbücher druckt. Seine Kooperation mit der Wizarding World endete dort aber nicht. Heute wurden diese sieben Prints für die Filme vorgestellt, Überbleibsel aus seinem originalen Pitch für Pottermore.

olly-moss-harry-potter-printset

Für meinen Geschmack sie alle zu gleich, zu “leer” und um den Effekt eben in vollem Glanz erscheinen zu lassen, müsste man sie sich alle nebeneinander hängen, was ich nicht tun werde. Außerdem bin ich sowieso nicht der größte Harry Potter Fan und der vielleicht beste Film der Reihe (7.1) hat nicht einmal ein eigenes Poster bekommen. Deshalb bitte nur Azkaban für mich.

Bei dem Verkauf handelt es sich um eine timed edition; das bedeutet, dass man bis zum 25. Oktober die relativ teuren Prints (50$ für einen 26″x24″ giclee art print) gelassen und in Ruhe kaufen kann. Ich schätze, dass die lange Verkaufszeit dazu dienen soll, auch Menschen außerhalb der Posterszene zu erreichen. Insgesamt ist das aber eine ziemlich runde Sache, vor allem für Olly als Künstler ist das ziemlich großartig.

animated_hp