fear the walking dead day of the dead poster
AMC

Fear The Walking Dead kehrt erst am 21. August zurück, aber wir dürfen bereits jetzt ein vielversprechendes Poster bewundern. Nachdem man bereits bei dem letzten Poster spürbar mehr Kreativität in dieses Werbevehikel pumpte, passt dieses Motiv mit den Zombies und dem Dia de los Muertos noch ein Stück besser – immerhin hat sich die Serie in ihrer zweiten Staffel als durch und durch Latinospiegelbild der Schwesterserie etabliert.

In meinen Recaps war ich äußerst kritisch bezüglich des Worldbuildings in AMCs Spin-off. Mexiko wurde als sicheres Reiseziel deklariert, in dem staatliche Strukturen sowohl die Zombiewelle bewältigen als auch die Grenzsicherung sicherstellen können, ohne dass dies jemals wirklich genauer erklärt oder dargestellt wird – während die USA komplett untergegangen sind. Sinn hat dies jedoch noch nie gemacht. Anders als bei einem Virus, der sich von Zombie zu Zombie verbreitet, werden schließlich alle Menschen nach dem Tod in Robert Kirkmans Universum zu Walkern. Das ist wohl jetzt jemandem im Writers’ Room augefallen. Dass der Tod nun “keine Grenzen kennt”, finde ich insofern beruhigend.