Marty McFly ist Diabetiker

11 May, 2015 · Sascha · Film

Redditor HumanTrafficCone hat sich die Back To The Future Trilogie angesehen und kommt zu dem Ergebnis, dass Marty McFly Diabetiker sein muss.

I’m reasonably sure that Marty McFly is trying to watch his sugar intake, possibly due to diabetes, in a strange subplot of Back to the Future.

At the start of BttF when the camera pans around Marty’s room, we see a can of “Diet Pepsi Free” next to alarm clock.

Later when he’s having dinner with his family after Biff has wrecked the car, he’s drinking a Diet Pepsi.

When he’s sent back to 1955 he tries to order a Tab (a sugar free soda), again tries to order a Pepsi free, and finally settles for “something without any sugar” in Lou’s Cafe.

mind blown

Ich vergesse jetzt mal naheliegende Produktplatzierungserklärungen sowie andere logische Einwände und erkenne dies als kanon an.

  • fidepus

    Vielleicht versucht Marty aber auch nur auf sein Gewicht zu achten, weil sonst sein dicker Hintern nicht mehr in den schicken Sportwagen passen würde, den er als Zeitmaschine benutzt. ;-)

  • Glaube ich nicht. Während den paar Tagen, in denen er dort ist? Und er trinkt sie ja schon 1985.

  • Flo Lieb

    Dass ihm das mit der Diet Pepsi erst jetzt aufgefallen ist…

  • DerBesserwisser

    Wie wäre es denn einfach mit Product placement in Verbindung mit Zeitgeist ? Auch wenn diverse, diätetische Varianten von Cola schon vorher gab, schob sich erst in den 80er Jahren Fitness in den Aufmerksamkeitsschlitz der Masse.
    Reddit > gähn