Game of thrones 5x03 Pewcast

Etwas später aus gedacht gibt es heute einen neuen PewCast zu Game of Thrones für euch, dieses Mal über die Episoden 3 und 4 (“High Sparrow” und “The Sons of the Harpy”) der fünften Staffel.

Miriam (@galbrush, Facebook) und ich können immer noch nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen und vermissen eine dramaturgische (sowie dramatische) Steigerung der 5. Staffel zu ihren Vorgängerinnen. Dennoch gibt es einige Charaktere, deren Entwicklung wir mit Wohlwollen verfolgen, auch wenn uns viele Paarbildungen und mitunter Entscheidungen hinsichtlich des Castings etwas verwundern.

Miriam hat sich nach der letzten Podcast-Folge einige Hintergrundinformationen angelesen und versucht, den Podcast im Laufe der nächsten Wochen immer wieder mit diesen zu unterfüttern. Wir haben weiterhin Spaß am Besprechen der Serie (und am wilden Spekulieren über bekannte Fan-Theorien), gehen aber mittlerweile mit erhöhten Erwartungen an das Ganze heran und werfen daher einen kritischen Blick in die Zukunft der Serie.

Shownotes:
Durch die Nacht mit: Sibel Kekilli & George R.R. Martin
Goodreads: Arya Needle Zitat
Intro: @laut-malerei
Outro: @HANSEMANN
Bildquelle: © HBO

Play

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: pewcast021.mp3 (46 MB)
Soundcloud: PewCast 021: Game of Thrones 5×03/04
iTunes: PewCast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/pewcast

  • Im Nachhinein fehlt mir schon so ein bisschen die Stannis-Vuvuzela. :D

  • Lucky

    Denke auch, dass die Parallelen zwischen Dany und Jon kein Zufall sind. Falls wirklich beide Geschwister sind und einer von beiden Azor Ahai sein sollte wird da noch einiges gehen.

  • Faceless-Guy

    Im Buch ist es so, dass die abgeschnittenen Gesichter der Toten zu Tausenden im Keller gelagert werden. Die Faceless-Typen müssen dann ihr eigenes Gesicht an den Seiten rundherum aufschneiden, das tote Gesicht überziehen und einstecken und ich glaube mit einer Art Salbe behandeln.

  • 1qlgst1

    Endlich!
    :)

  • Faceless-Guy

    Ja, klingt leicht schwachsinnig, ich war beim Lesen auch ziemlich irritiert. Ich hab den Vorgang wahrscheinlich nicht zu 100% korrekt geschildert, aber grundsätzlich wird es so ähnlich beschrieben.

  • Hmm, ich wette mal darauf, dass Arya sich nicht das Gesicht abschneiden wird.

  • Geht ja nur um aufschneiden, also einritzen. Die ziehen sich das neue Gesicht ja über das alte, wie ich das verstehe. Trotzdem SEHR seltsam.

  • Gonzo

    Die Sandsnakes sind tatsächlich ziemlich platt dargestellt, obwohl der Monolog 1zu1 aus dem Buch übernommen wurde.
    Im Buch ist deren Part relativ klein, stattdessen gibt es einen ähnlichen Subplot der leider rausgenommen und vermutlich auf die Sandsnakes umgewarped wurde. ich habe nicht den Eindruck das die Sandsnakes zu den Buch-Favorites gehören, dafür ist ihre Beteiligung einfach zu klein. Die Serien Interpretation scheint mir eher auf den Oberyn-Hype-Train aufspringen zu wollen

  • Kruegar

    Das ist natürlich falsch. Ich bin mir ziemlich sicher, daß man noch diese Staffel eine Erklärung für das Gesichtswechsel bekommt. In den Büchern ist das jedenfalls so.

    Was mit den Leichen passiert, weiß ich jetzt allerdings auch nicht.

  • TKK

    zu eurem kurzen gespräch über rhaegar wählt lyanna als auslöser der rebellion: rhaegar wählt sie (vermutlich) auch weil seine frau elia zu schwach war ein drittes kind zu gebären und das hat in der drachenfamilie, erinnere ich mich schwach, bedeutung und spielt auch eine rolle bei der “the prince that was promised” geschichte eine rolle.
    danach reist erst lyannas (und neds) bruder brandon nach kings landing um sich zu beschweren, wird eingesperrt und danach sein vater rickard stark. beide werden dann hingerichtet. rickard wird, glaube ich, in seiner rüstung geröstet.

  • Gesichtwechsler

    hä, dann erklär doch mal bitte was daran falsch sein soll.

  • Gesichtwechsler

    “They also cure the faces of the dead who come to die in their sanctuary, hanging these on the wall as macabre masks for use in their disguises during assassination contracts. These are more than masks, however, and the wearer assumes the true appearance when applied using a tribute of one’s own blood to moisten the application.”

    Also Salbe ist Quatsch, es ist das Blut des Anwenders. Und man braucht wohl nur einen Schnitt oben in die Stirn, nicht rundherum.

  • martin

    Hab gerade die 5.Folge gesehen und vermute mal, dass sie euch noch weniger gefallen hat als die bisherigen Folgen oder? Schwächste Folge bisher.

  • WOK

    Oh man, ich hab Angst vor der #GreyWedding zwischen Sansa und Ramsey. Im Buch heiratet er zwar eine andere aber das mit Reek ist ähnlich. Und zusätzlich muss Reek in der Hochzeitsnacht die Braut für Ramsey feucht machen … ich hoffe das sparen sie sich auf *würg*

  • ze_german

    Rickon und Bran spielen in den Plänen von Petyr et al. keine Rolle, weil sie für alle (bis auf Ramsey) tot sind und eingeteeert über einem der Torbögen von Winterfell hängen

  • Das wurde mir heute erst wieder bewusst.

  • ze_german

    wurde ja auch im previously on gezeigt :)

  • Das ist bei SkyGo nie dabei.