cv-tie-fighter-animated-poster

Vor Kurzem habe ich noch darüber berichtet, dass der von Fans gemachte Star Wars Tie Fighter Anime in voller Länge auf der Noris Force Con gezeigt werden wird – in dem Glauben, dass er dort seine Premiere feiert. Pustekuchen! Das Ding ist jetzt in seinen vollen 7 Minuten Awesomeness online erschienen und zeigt uns, wie toll ein Star Wars Anime oder eine Zeichentrickserie (im Stil der Achtziger/Neunziger (Tartakovsky war aber auch prima)) sein könnte. Hoffentlich geht das Ding übelst viral und bringt somit was in Gang bei Disney. Wäre cool. (via)

What if there was an Empire-focussed short Star Wars animation, drawn with the crazy detail and shading of classic 80s anime that’s all but vanished from Japan nowadays?
Well, I tried my best. Apologies in advance for not living up to Venus Wars standards.
Drawn and animated by yours truly over 4 years’ worth of weekends, with music by the living guitar solo Zak Rahman and sound design by up and coming audio technician Joseph Leyva. Fans of Lucasarts’ seminal 1994 TIE Fighter game may notice a few familiar sights and sounds. That “incoming missile” noise gives me horrible flashbacks to this day…

  • Pingback: TIE Fighter – short film – - Bantha.de()

  • Dosenkohl

    An sich sehr cool (auch dass es eine Hommage an das gute alte TIE-Fighter ist) aber die Musik hat mich allerspätestens nach 5 Minuten ziemlich genervt. In der Kurzversion kamen einige der Soundeffekte, die ich extrem gelungen fand, auch viel besser rüber finde ich. Aber das ist natürlich Erbsenzählerei, das ganze Ding ist wirklich klasse :)

  • Joa, die alte Vertonung fand ich auch um Längen besser, aber da habe ich wohlwollend jetzt mal drüber hinweggesehen.

  • Pingback: Mind's Delight » “Tie Figher”, Anime, Kurzfilm, großartig!()

  • DerBesserwisser

    Was soll denn die weibliche TieFighter Pilotin ? Runiert jetzt nicht nur George Lucas und das Ex-EU sondern auch “random dude X on the internet” meine Kindheit? Das Imperium meiner Kindheit (und damit das einzig ware) ist ein “all boys club”, da gibt es höchstens Platz für Zack Snyder artige homoerotische(n) Manbanter und Asthetik, aber doch kein Platz für Frauen.

  • Pingback: Star Wars TIE Fighter: Anime Kurzfilm im Stil der 80er()

  • Mister F.

    Was habt ihr gegen die weibliche Pilotin??? Ich finde die passt wunderbar ins Konzept, und ich glaube ich hab mich gerade verliebt ;-)

  • Lass deinen Freizeitsexismus bitte nicht auf meinem Blog ab. Deine Kindheitserinnerungen sind mir und allen anderen egal. Das EU hat mit Mara Jade (um nur eine zu nennen) schon sehr lange tolle Frauenfiguren auf der imperialen Seite hervorgebracht – das ist jetzt fast 25 Jahre her. Außerdem sind sie auch nun ganz offiziell kanon. http://www.themarysue.com/lady-stormtroopers-yes/

  • DerBesserwisser

    Hmm, ich hatte eigentlich gedacht, das die zweite Hälfte meines Kommentars die Richtung anzeigt, anscheind war das nur eine Hoffnung :o(

  • Oh Mann… I get it. Sorry! (war noch früh)