akte x
FOX

Nach Monaten der Gerüchte und Spekulationen ist es nun offiziell: Akte X kehrt mit Showrunner Chris Carter, David Duchovny und Gillian Anderson für 6 Episoden zurück.

“I think of it as a 13-year commercial break,” Carter blurbs. “The good news is the world has only gotten that much stranger, a perfect time to tell these six stories.”

The formal announcement came courtesy of Dana Walden and Gary Newman, Chairmen and CEOs of Fox Television Group, who also shepherded the show in their days at 20th Century Fox TV.

“We had the privilege of working with Chris on all nine seasons of ‘The X-Files’ — one of the most rewarding creative experiences of our careers – and we couldn’t be more excited to explore that incredible world with him again,” Newman and Walden state. “‘The X-Files’ was not only a seminal show for both the studio and the network, it was a worldwide phenomenon that shaped pop culture — yet remained a true gem for the legions of fans who embraced it from the beginning. Few shows on television have drawn such dedicated fans as ‘The X-Files,’ and we’re ecstatic to give them the next thrilling chapter of Mulder and Scully they’ve been waiting for.”

Noch gibt es keinen Starttermin oder weitere Details. Gedreht wird aber im Sommer, sodass man mit einer Ausstrahlung irgendwann im Laufe von 2016 rechnen kann. Vince Gilligan hat übrigens auch bereits Interesse daran geäußert, wieder an der Serie mitzuarbeiten, sofern das seine sonstigen Verpflichtungen bei Better Call Saul zulassen.

  • halbtotal

    more monster of the week episodes plz!

  • Ich würde schon gerne so 2 neue höchst ikonische Monster kriegen, aber ich will lieber den “Cliffhanger” aufgelöst haben.

  • halbtotal

    klar muss die zuende erzählt werden, ist für mich aber inzwischen eher altlast als cliffhanger. leben eigentlich noch alle? gerad nachgeschaut, der smoking man zumindest noch. jetzt aber flott.

  • Zwitscher

    Vielleicht v***** die beiden ja jetzt endlich mal miteinander… :-)
    Für mich der quälendste Running-Gag der Fernsehfilmgeschichte.

  • Haina

    Ich mach mir in die Hose. Das war noch Fehrnsehen sehen mit nur einem Fehrnseher zu Hause und wenn meine Mutter was anderes sehen wollte oder es aus anderen Gründen nicht möglich war das zu schauen, habe ich immer bei unseren Nachbarn so lange gebettelt bis ich das da gucken durfte :)

  • halbtotal

    bloß nicht.

  • ever

    whaaaaaaaaaat o.o
    omg, best news ever. like ever o.o