How to Make a DREDD Sequel

06 Mar, 2015 · Sascha · Film

Nach dem immensen Erfolg seines unauthorisierten POWER/RANGERS Fanfilms ging Filmproduzent Adi Shankar (The Grey, Dredd, Lone Survivor) unter die Vlogger und erklärt den schreienden Fanboys nun, wie das Filmbusiness funktioniert. In seinem neuen Video verrät er, wieso es bisher trotz positiven Kritiken kein Sequel zu Dredd gibt, wieso die Zeichen für einen solchen Nachfolger eher schlecht stehen und warum er daran relativ wenig ändern kann. (via)

  • Haina

    Ich finde den Typen ziemlich unsympathisch, auch wegen dem power Rangers Ding aber interessant ist das was er sagt.

  • Ich finde ihn sympathisch. Mal Abwechslung :)