Homophobe Walking Dead Fans

25 Feb, 2015 · Sascha · Fernsehen

Ich hatte im letzten Podcast zu The Walking Dead bereits meine Befürchtung erwähnt, dass die Einführung von Aaron und Eric, einem schwulen Pärchen, für homophobe Reaktionen sorgen könnte und nun ist der Fall tatsächlich eingetreten.

Einige Zuschauer finden es ekelerregend, abstoßend und einfach nur furchtbar, dass sich zwei verliebte Männer im Fernsehen küssen und verkündeten ihre Wut auf Twitter. Das mag vielleicht auch an dem kleinen, eher als konservativ einzustufenden Prepper-Spektrum der Zuschauer liegen.

Was für eine bizarre Einstellung. Blut, Gedärme und Gore der Zombies gehen klar, aber wehe die Kinder sehen zwei verliebte Männer. Oh, Jesus!

Man muss sich auch ins Gedächtnis rufen, dass die Serie bereits zu Beginn der letzten Staffel eine originale Figur namens Tara einführte, die ganz offen lesbisch lebte und das völlig natürlich akzeptiert wurde. Immerhin kann ich mich nicht an eine solch krasse Reaktion erinnern. Aber klar, sind ja nur Lesben. Das ist dann “hot”. Die müsste man bestimmt nur mal richtig durchficken, ne? Ihr Arschlöcher.

Ich haue The Walking Dead oft auf die Finger, aber es ist sehr schön und bei solchen Reaktionen dann auch lobenswert, dass man das so konsequent adaptiert hat.

aaron-eric-the-walking-dead1
Aaron_Eric
Skybound Entertainment

  • DerBesserwisser

    “Das mag vielleicht auch an dem kleinen, eher als konservativ einzustufenden Prepper-Spektrum der Zuschauer liegen.”
    Dem möchte ich widersprechen, ab einer gewissen Gruppengröße, gilt meiner Lebenserfahrung nach immer der Grundsatz “Idioten gibts überall”.

  • Robert

    “America condensed into a single tweet.” – Sehr gut :D

  • Lasse ich gelten, aber ich glaube zu meinen, dass die Idiotendichte dort höher ist als üblich.

  • “Oh, Jesus!” – Gnihihi. :D
    Hab’sch mir doch gedacht, dass das so endet. Aber genau meine Gedanken.

  • CarFreiTag

    Mein Kommentar ist weg. Warum?

  • halbtotal

    igitt. was soll noch als nächstes kommen? heiratet rick bald einen hund?

  • War er nicht. Kommentare mit Link müssen von mir nur erst freigeschaltet werden.

  • Tja, sowas passiert eben wenn man “Mature Material” mit den Kids guckt.
    Herrlich und traurig zugleich.

  • CarFreiTag

    Ah – ok – sorry. Fragte nur, weil ich ihn zuerst hier sah.

  • Flo Lieb

    Hab ich schon gar nicht mehr mitbekommen, weil ich die Serie mitten in der 2. Folge nach dem letzten Hiatus aufgeben hab.

  • Du Glücklicher :) Musst mir mal erzählen, wie man das schafft.

  • Flo Lieb

    Einfach abschalten. Als die tatsächlich nacheinander beim Rumlaufen Maggie, Daryl und Sasha gefragt haben, wie es so läuft, dachte ich mir, das kann nicht ihr Ernst sein. Kenne die Comics nicht, aber wie man aus einer derartigen Prämisse im Fernsehformat so wenig machen kann, ist mir ein Rätsel. Ich will Shane zurück.

  • DumbWare

    “Without warning” nö. Ich lese selbst den Comic nicht, aber selbst dann bekommt man genug mit über den Comic um es zu ahnen.

    “…with my kids…” hoffentlich lernen die Kids wenigstens etwas nun durch die Serie. Zum Beispiel dass ihr Vater ein Arschloch ist und homosexulle vollkommen normal.

  • Pingback: PewCast 017: The Walking Dead – Staffel 5 - PewPewPew()