Christmas Avengers
CC BY 2.0 JD Hancock

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich wollte meine Filmsammlung ein wenig ausmisten, damit die Regale nicht mehr so verstopft aussehen. Deshalb habe ich ein paar Filme ausgesondert, von denen ich mich guten Herzens verabschieden kann. Statt sie aber auf eBay für ein paar Euros zu verscheuern, mache ich einfach eine Weihnachtsaktion für meine Leser daraus und werde in den kommenden Tagen auf meiner Facebook-Seite ein Bild pro Film posten. Um den jeweiligen Film zu gewinnen, müsst ihr dann lediglich das Bild liken. Random.org wählt daraufhin einen Gewinner aus.

#1: Filth – Drecksau [Kritik]
#2: The Philosophers [Kritik] & Devil’s Pass [Kritik]
#3: The Borderlands
#4: Metallica Through The Never [Kritik]
#5: Daybreakers
#6: Die Vierte Art & Die Passion Christi

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich bitte um etwas Geduld beim Versand, denn ich gehe erst nach Weihnachten zur Post, wenn die gesamte Aktion vorüber ist. Die Filme sind “gebraucht”, sprich sie kommen in Originalhüllen, aber eben ohne Folie. Wer mitmacht, sollte bitte bei Filmen ab einer bestimmten FSK bereit sein, mir eine Kopie seines Ausweises vorzuzeigen.

  • DerBesserwisser

    Buhh, Nicht-Facebook Diskriminierung…wenn ich ein Twitterkonto hätte würde ich jetzt nen Hashtag “aufmachen”.
    Nette Aktion, aber läuft das nicht gegen (von mir vermutete) Sammelleidenschaft ?

  • DerBesserwisser

    mist, das “u” warzu kurz, eigentlich: “Buuuuhhhh”

  • Jetzt melde dich doch endlich bei disqus an :P

  • Nur bei Sachen, die es mir wert sind, gesammelt zu werden.

  • DerBesserwisser

    Mir ist bewußt, dass es nervig ist, allerdings möchte ich ein derart Meinungspluralismus-feindliches System nicht mit einem weiterer, aktiven Nutzer unterstützen

  • Es ist nicht nervig. Mich stört es nicht. Ich dachte nur, es wäre für dich nervig. :)