jpaftermath

Mit Jurassic World kehren die Dinos 2015 nicht nur zurück ins Kino, sondern auch in Form von Legos, sonstigem Merchandise und wohl auch in virtueller Form in die gut sortierten Regale vieler Einkaufshäuser. Videospiele wurden bisher explizit keine angekündigt, aber da wird man bestimmt mit etwas rechnen dürfen, wenn man mal einen Blick in die Vergangenheit wirft.

Während lizensierte Spiele traditionell bei Fans und Kritikern eher nicht gut ankommen (obwohl sich das in den letzten Jahren besserte), haben es sich einige Indie-Entwickler zur Aufgabe gemacht, Isla Nublar selbst für die Bildschirme daheim zu kreieren. Das Projekt Jurassic Park Aftermath zum Beispiel ist ziemlich interessant und vor allem äußerst sexy, immerhin benutzt der Entwickler die CryEngine 3 um den alten Park aus dem ersten Film wiederaufleben zu lassen.

The map is not a full game,it’s a chunk of environment that will eventually be released to explore.Some elements are interactive and some basic game mechanics have been added recently. It’s not intended as a shooting type game more exploration and horror,recently I’ve been working on adding some elements to make it have more of that tone.

Das Endergebnis wird wohl vielleicht nicht so aufregend wie die Filme sein, da es eher einem virtuellen, “lebenden” Museum gleicht, und man nicht wild um sich schießen und Velociraptoren jagen kann. Dafür wurden aber zum Beispiel die Hotelhütten aus Michael Crichtons Roman umgesetzt, inklusive den pyradmidenartigen Dachfenstern, die Fanherzen höher schlagen lassen.

Mehr Bilder und Beschreibungen der Szenerie finden sich in dieser Imgur Gallerie. Passend zur Veröffentlichung des Trailers gibt es eine Version mit Michael Giacchinos Musik und Bildmaterial aus dem Spiel, das leider noch kein Releasedatum hat.

divbar

Wem das zu öde ist, dem wird dank Arma III und der Mod-Freundlichkeit des Spiels geholfen. Es gibt auf Steam nämlich ein Raptor-Pack, das die Bohemia Interactives Insel mit Dinos befüllt. Das Teil befindet sich noch in der Anfangsphase, hat aber Potential und ist besonders bei Nacht ziemlich beängstigend.

divbar

jorry-rosman-rex04

Apropos Bohemia Interactive. DayZ wird ebenfalls von diesem Studio entwickelt und Jorry Rosman hat die Idee des Raptor-Packs bereits weiter gedacht. Was wäre, wenn aus DayZ einfach DayD wird (Das Z steht eigentlich für Zero, nicht Zombies, aber egal) und die Spieler stattdessen auf Isla Nublar überleben müssen, inklusive den ganzen Survivalaspekten des Originals und vielen Dinosauriern. Als großer Fan von sowohl DayZ als auch Jurassic Park finde ich diese Idee phänomenal und Rosmans Entwürfe sind einfach atemberaubend geil. Zu schade, dass es das wahrscheinlich so niemals geben wird.

  • DerBesserwisser

    Interessante Tipps, danke…aber diese Überschrift > ironische Reflektion oder Kapitulation ?

  • Markosch

    Ich finde es Schade, dass die ersten Screenshots und Feature-Angaben bei diesen Mods immer hammermäßig aussehen, dann aber leider zumeist an den zu hoch gesteckten Zielen scheitern. Projekte für Jurassic-Mods gabs ja, wenn ich mich recht erinnere, schon zu Zeiten von Far Cry 1. Ist aber nie wirklich was bei rumgekommen oder die Entwicklungen wurden vorzeitig eingestellt.

    Bei Aftermath heißt es ja auch: “one man ,non-profit fan project re-creating a small portion of Jurassic park to explore. I CURRENTLY DON’T HAVE A RELEASE DATE.”
    Das is dann für n Stündchen ganz nett, aber nichts was einen wirklich fesselt.

    Universal sollte sich einfach mal mit Ubisoft kurzschließen. Die haben dank Far Cry ja schon das Zeug zum Inseldesign. Kann doch nicht so schwer sein, dann ein gutes Survivalgame ala Trespasser auf die Beine zu stellen, oder?
    Klar, wäre die Frage wie man in ner Openworld die Dinobedrohung skriptet, aber hey ich kann denen schließlich nicht die ganze arbeit abnehmen.

    Das beste “Jurassic Park”-Game bleibt bis dahin dann wohl Dino Crisis..

  • Pingback: Eingeschneite Dinos: Weihnachten im Jurassic Park - PewPewPew()

  • Pingback: Jurassic World Evolution lässt uns einen eigenen Dino-Park bauen - PewPewPew()