Als Geschichte über Einsamkeit, Abenteuer und Aufopferungsbereitschaft beschreibt Macher Zac Dixon seinen animierten Kurzfilm Solus und das trifft es sehr genau. Es ist beachtlich wie viel Mitgefühl er trotz des minimalistischen Stils (vielleicht liegt es aber auch genau an dem süßen Design) für die Reise dieser kleinen Rakete durch den Kosmos auf der Suche nach einem neuen bewohnbaren Planeten kreiert. (via)

Produziert wurde das Video unter dem Dach von Indentity Visuals, die auch ein Making-Of anbieten.