Das Ende eines Comicbuchladens

11 Nov, 2014 · Sascha · Kurzfilm

“What do you mean graphic novels? He’s seven years old, he don’t need no graphic novels. Just get him some books.”

Joe Leisner is too old for this shit. Seit über einem halben Jahrhundert managt er seinen Laden Comic Book Heaven in Queens und nun macht er im hohen Alter von 80 endlich Schluss damit. Weil er keinen Bock mehr darauf hat, weil die Gamingkonsolen an allem Schuld sind und weil er die ganze Comic Book Geek Culture satt hat. Das kann man ihm nicht verübeln, nach 60 Jahren hätte ich auch die Schnauze voll. Regisseur E.J. McLeavey-Fisher widmet ihm zum Abschied ein wunderbar ehrliches, teilweise fieses, aber dennoch bewegendes Profil über seinen Beruf, die Comicindustrie und das Altern. (via Marco, mit dem ich liebend gerne einen Comicladen aufmachen und alt werden würde.)