star-wars-episode-7-image

Jetzt geht alles Schlag auf Schlag. Nach der Ankündigung aus der letzten Woche, dass Godzilla Regisseur Gareth Edwards das erste Star Wars Spin-Off basierend auf Gary Whittas Drehbuch verfilmen wird, hat Disney heute verkündet, dass Chronicle und Fantastic Four Regisseur Josh Trank ein weiteres Spin-Off übernehmen wird. Fokus, Story, Release sind noch nicht bekannt, aber es ist schön zu sehen, dass sich Disney/Lucasfilm hier so junge, talentierte und unverbrauchte Regisseure ins Boot holt.

“We’re thrilled to welcome Josh into the family,” says Lucasfilm president Kathleen Kennedy. “He is such an incredible talent and has a great imagination and sense of innovation. That makes him perfectly suited to Star Wars, and for this new slate of movies that reach beyond the core characters and storylines of Episodes I through IX.”

Trank states, “The magic of the Star Wars Universe defined my entire childhood. The opportunity to expand on that experience for future generations is the most incredible dream of all time.”

  • Owley

    Alter, mach dieses hässliche Logo weg!!!