JurassicParkRichard4

In den Foren der Expresso Beans brodelte schon lange die Gerüchteküche, nun steht es fest: Mondos nächster Vinyl-Release wird einen der größten Soundtracks aller Zeiten auf unsere Plattenspieler bringen. John Williams Score für Jurassic Park wird ab dem 11. Juni in zwei verschiedenen Ausgaben verkauft werden. Einmal wäre da die auf 1000 Exemplare limitierte Spezialvariante von Dan McCarthy inklusive einer “Bernstein”-Platte.

Die andere Variante basiert auf JC Richards älterem Jurassic Park Print für Mondo, das mit Darstellungen des Parks, des T-Rex und zwei Raptoren erweitert wurde und für mich immer noch die Quintessenz von Jurassic Park symbolisiert, weshalb ich mir auch diese Variante kaufen werde, selbst wenn die Vinyl selbst im simplen Schwarz daherkommt. Hier eine Gallerie mit einigen Photos, inklusive einer Dilophosaurus-Platte, die es als Bonus einmalig und zufällig unter den Bestellungen hinzugefügt wird.