Neuer Trailer zu THE ROVER

22 Apr, 2014 · Sascha · Film

Wer wie ich bereits vom ersten Teaser Trailer überzeugt wurde, sollte vielleicht auf den neuen Trailer zu David Michôds The Rover verzichten. Es ist nicht so, dass viel von der Geschichte gespoilert wird, aber die Marketingabteilung hatte ja bereits Erfolg und mehr von dieser Welt, die mich sehr an Children of Men erinnert, sieht man wahrscheinlich am besten auf der großen Leinwand. Ich glaube nämlich, dass es sich bei der Geschichte im postapokalyptischen Outback Australiens um etwas ganz Besonderes handelt.

Die Restlichen dürften spätestens nun mit diesem kleinen Stück der Trailerkunst von der Qualität des Films, der bei den Filmfestspielen von Cannes Premiere feiern wird, überzeugt sein. Die zwei neuen Poster mit den Hauptdarstellern zeugen ebenfalls von starker Atmosphäre und Selbstbewusstsein – wer auch immer die Marketingkampagnen von A24 Films kontrolliert, hat seinen Job verstanden.

RoverTheCharposterFeartheman1XLRoverTheCharposterFeartheman2XL

10 years following a worldwide economic collapse, a man will go to any lengths to take back the one thing that still matters to him.

Ich freue mich übrigens unglaublich sehr für Guy Pearce, der ein gewisses Faible für postapokalyptische Geschichten haben muss. Endlich kann er wieder einmal in einer scheinbar großen Rolle sein enormes Talent beweisen und nach kleineren Nebenrollen den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit genießen. Mir ist er nach diesem Trailer als Idealbesetzung als Joel für die Verfilmung von The Last of Us in den Sinn gekommen ist und diese Idee möchte nicht mehr aus meinem Kopf. Das muss passieren!