McConnaughey-venn-infographic

Als großer Fan von Matthew McConaugheys erfreue ich mich der anhaltenden Renaissance (get it?) seiner Karriere, die dieses Jahr womöglich endlich (nachdem er sowohl bei Magic Mike, Bernie und Killer Joe ignoriert wurde) auch bei den Preisverleihungen die Anerkennung finden könnte, die ihm gebührt. Yahoo Movies sieht das genau so und widmet seiner Karriere den definitiven Überblick. Ich stellte gerade erschrocken fest, dass ich bereits jeden Film sah und das stürzt mich gerade in eine tiefe Sinnkrise. Aber nächstes Jahr gibt es ja Interstellar. (via)