Dank dem Heisencast und dem großen Interesse wurde ich angefragt, ob ich mal ins Radio will. Klar, habe ich gemacht und dem gemeinen deutschen Fernsehzuschauer ein wenig Breaking Bad erklärt und erzählt, wieso das so awesome ist. Langsam müsste eigentlich AMC auf mich zukommen und mir eine Bezahlung anbieten. Hier gibt es noch eine bisschen längere Version.

Vielen Dank an Tobias Ruhland für Möglichkeit und die schöne Zusammenarbeit.