via /Film

Dass Pacific Rim momentan nicht unter einem guten Stern steht, habe ich ja schon breit dargelegt. Aber das ist alles schnell vergessen, wenn man sich mal aufs Wesentliche konzentriert: Das sieht alles verdammt episch und geeky aus. Jedoch scheint das eben nicht mit der breiten Masse zu funktionieren und Del Toro ist jetzt auch außerhalb der Internetdunstkreise kein Name wie Cameron oder Spielberg. Der (höchst wahrscheinliche) positive Buzz wird schon ein paar Leute in die Kinos bringen, aber die Trailer müssen mehr als nur die epische Kämpfe beleuchten. Deshalb war dieser neue Trailer bitter nötig und er zeigt uns mehr von Charlie Hunnam und Co. Dazu gibt es auch einige atmosphärische Ruhephasen im Trailer und die menschlichen Aspekte der Geschichte werden mehr beleuchtet.

/Film bekam solche Kaiju Organe zugesendet und hat ein Video und ein paar Photos.