Fuck it, we’ll do it live

06 Jun, 2013 · Sascha · Personal

So, wieder da. Kind of. Es gab eine Pause, weil ich den Provider wechselte (und es auch mal schön war den “Oh geil, das muss ich bloggen”-Impuls zu unterdrücken). Von Evanzo zu Estugo, die sich jetzt schon als großartiger Host erwiesen haben. Ich kriege auch kein Geld dafür, die hier zu verlinken, meine ich alles ernst hier. Bei denen laufen auch schon IHeartPluto und Filmaddicts seit Jahren und jetzt ist das Triple voll; wie auch bei den Bayern, die das in meiner Abwesenheit hier gewonnen haben. An dieser Stelle ein “Hurra!”. Ich bekämpfe zwar noch ein Problem mit der Kodierung, weshalb die Umlaute in den alten Posts gefickt sind, aber daran arbeiten wir (ich (der Esel) und fidepus, dem jeglicher Dank meiner Welt gebührt). Ich mache einfach jetzt mal wieder weiter. Wird ziemlich nette Sachen in der Zukunft geben, ganz abgesehen vom 4. Geburtstag des Blogs und einem Redesign gegen (hoffentlich) Endes des Sommers (dann auch mal vielleicht mit Logo, lol). Bis dahin geht’s dann einfach trotzdem jetzt weiter, weil ich das hier einfach zu sehr vermisse.

dealwithit

  • Ohoh, mal sehen ob ich den ganzen Link-Traffic händeln kann. ;-)

  • flo

    deal with it <3 <3 <3 <3 <3 <3