Star-Wars-Rebels

Fast auf den Tag genau wird uns JJ Abrams in zwei Jahren mit Episode VII beglücken, doch der Neustart des Star Wars Universums beginnt schon im nächsten Herbst: 2014 kommt die neue Animationsserie namens ‘Rebels’. Diese wird sich um die Anfänge und die Entstehung der Rebellion drehen (und dabei wohl dem eigenen Kanon in The Force Unleashed widersprechen but who cares, right you guys?!) und auch die Schicksale der überlebenden Jedi miteinbeziehen. Klingt ziemlich gut, der Zeitraum zwischen Episode III und IV ist für eine Serie perfekt.

Man könnte was über die Anfänge der Rogue Squadron machen, zeigen wie viele Kadetten der Imperialen Akademie zu den Rebellen überlaufen oder was über Mon Mothma etc. im Senat machen. Dazu wird Vader wohl Jedi jagen und die Comics darüber haben bisher nie enttäuscht, ich empfehle insbesondere Purge. Die kreativen Köpfe hinter der Serie wie Dave Filoni (Clone Wars) oder Greg Wiseman (Gargoyles) werden das schon richten, wenn sie sich – wie in diesem Video versprochen wird – stilistisch an Ralph McQuarrie orientieren.


(YouTube Direkt, via Buffed)