8784570638_bd2394b741_o

Wenn euch das Netz auch nur ein bisschen am Herzen liegt, dann macht euch bitte ein paar Minuten um diese Petition beim Deutschen Bundestag zu unterzeichnen. Macht bitte mit, das hier ist wichtig. Das ist nicht irgendeine Petition, sondern eine hochoffizielle beim Bundestag und über diese Schiene haben wir schon des öfteren was erreicht. Das wird nur was bringen, wenn wir Lärm und Radau und �rger machen. Also los, aus. Unterzeichnen, Retweeten, Rebloggen, kreativ die Message unters Volk bringen und auf die Straße.

Der Deutsche Bundestag möge ein Gesetz beschließen, das Internetanbieter (Provider verpflichtet, alle Datenpakete von Nutzern unabhängig von Ihrem Inhalt und Ihrer Herkunft gleich zu behandeln. Insbesondere sollen keine Inhalte, Dienste oder Dienstanbieter durch diese Provider benachteiligt, künstlich verlangsamt oder gar blockiert werden dürfen. […]

Die Netzneutralit�t ist ein wichtiger und elementarer Grundbaustein eine freien Internets. Ist keine Netzneutralität gegeben, so besteht die Gefahr eines “Zwei-Klassen-Internets”, in dem die Provider kontrollieren, auf welche Dienste und Inhalte Nutzer zugreifen können. Das käme einer Zensur aus wirtschaftlichen Aspekten gleich.

Wirtschaftspolitik – Verpflichtung der Internetanbieter zur Netzneutralität vom 23.04.2013, via Nerdcore

  • kristof

    das ist einfach nur lächerlich.

  • Sascha

    Möchtest Du Deine Meinung ein wenig ausführlicher vortragen?