supermanmanofsteellasttrailer

Die neue Adaption von Superman bewegte sich ja bisher im Rahmen von “Joa, gute Leute involviert, das kann was werden” und “das wird vielleicht ja doch recht gut und besser als Superman Returns”, aber dieser Trailer katapultiert den Film in die Reihen von “OH MEIN GOTT, BESTER FILM DES JAHRES!!111” bei vielen Leuten.

Ich fand ja bereits den Teaser Trailer aus dem letzten Jahr verdammt atmosphärisch und bin ein großer Fan und Verteidiger von Zack Snyder. Goyer halte ich ebenfalls für einen talentierten Mann und die Übersicht von Nolan als Produzent versprach dazu einen stringenten Film, der Superman neu und zeitgemäß interpretiert. All dies schien ihnen gelungen zu sein, aber ein Superman-Film ist eben ein wenig anders als Batman, der wesentlich zwiegespaltener sein muss. Superman ist dahingegen der Held, zu dem wir alle aufblicken. Er ist der Boy Scout, der Übermensch, das Vorbild der Menschheit. Ihn so darzustellen scheint man geschafft zu haben. Dazu sieht die Action absolut großartig aus und jeglicher Nebencharakter scheint ideal besetzt, insbesondere Kostner ist perfekt für Pa Kent. Sein “But you are my son” rührte mich zu Tränen. Das wird groß, ganz groß!


via /Film

  • Ja und nein. So richtig überzeugt bin ich noch nicht. Insbesondere wenn Clark mit Vollbart und nacktem Oberkörper rumrennt. Und die Action? Ist alles recht schnell zusammengeschnitten und könnte mal wieder eine furchtbare CGI-Orgie werden.

    Aber “But you are my son” hat mir auch Pipi in die Augen getrieben.

    Ich freue mich auf jeden Fall drauf!!!! Und wenn es großartig wird, um so besser.

  • Sascha

    Was spricht denn schon gegen Clark mit Bart? Gibt dem Posterboy doch ein paar Ecken und Kanten. Und das CGI sieht finde ich schon verdammt großartig aus. Superman ist eben unglaublich schnell und stark und mächtig und da will ich schon, dass alles schnell zusammengeschnitten ist und unübersichtlich ist – zumindest für einen Moment, wenn es abgeht. Denke aber, dass Snyder bewiesen hat, dass er ein Gespür für Action hat mit Watchmen und 300.

  • DerBesserwisser

    Ich hoffe man darauf, dass Snyder nicht entäuschen wird – der Trailer ist super .. bis die Bösewichter auftauchen.

  • Hilfe, guilty pleasure! Ich habe den Trailer nun wohl schon ca. 20 Mal geguckt. Irgendwie trifft der bei mir alle richtigen Noten (für einen Blockbuster wohlgemerkt). Erlesene Bilder, mal wieder ein aufregender (Trailer-)Soundtrack, kurz eingestreute, verdammt pompöse Actionsequenzen. Alles richtig gemacht. Und die Szenen mit Vollbart und nacktem Oberkörper – ich muss an Wolverine denken – gefallen mir am meisten :)

  • Sascha

    @DerBesserwisser Snyder hat bisher noch nie total enttäuscht ;)
    @Silent Rocco Stimmt, den Soundtrack habe ich ganz vergessen zu kommentieren. Ist schon von Hans Zimmer und verdammt genial wie ich finde.

  • DerBesserwisser

    Naja, Sucker Punch war aber schon verdammt nah dran (aber das konnte man damals schon beim Anschauen des Trailers erahnen)