hr_The_Purge_5
via FirstShowing

Ich weiß gar nicht mehr genau wann es war, als ich von diesem Konzept hörte, aber ich war direkt begeistert: In einer Nacht im Jahr ist alles legal. Mord, Vergewaltigung, etc. Einfach mal die ganze angestaute Scheiße rauslassen an den Anderen, die es verdienen. Fantastisches Konzept für einen Film, der die dunklen Seite der menschlichen Psyche beleuchten will und sozialkritisch ein bisschen was raushauen will. Jetzt ist der Trailer für den dazugehörigen Film ‘The Purge’ draußen und das sieht ganz vernünftig aus. Ethan Hawke geht eigentlich immer und Lena ‘Cercei’ Headey spielt seine Frau. Geht klar. Leider ist der Film von den Paranormal Activity Leuten produziert worden, die auch hinter Sinister und diesem ganzen Haunted-House-Revival stecken, denn das limitiert die Möglichkeiten, die dieses krasse Szenario bietet, natürlich schon sehr. So könnte der Film eventuell schlicht und einfach ein Slasher werden, der sein Potential wegwirft. Außerdem bin ich mir sicher, dass Ethan Hawke am Ende einen von den Typen umlegt, es dann aber nach dem offiziellen Ende des Purges war. Uhhhh, so edgy and deep!

  • That looks fuckin’ awesome!