Kurzfilm: Endzeit

05 Mar, 2013 · Sascha · Kurzfilm

endzeit

Die Post-Apokalypse aus Deutschland! Die Pew-Freunde Juliane und Matthias von Filmgeschwafel (FB) haben ihren ersten richtigen Kurzfilm mit allem drum und dran gedreht und das Endresultat lässt sich meines Erachtens mehr als sehen. Sie betonen zwar, dass es zuallererst ein Übungsfilm sei, aber ich finde, dass man trotz offensichtlicher Referenzen ein tolles, kleines Filmchen hier auf die Beine gestellt hat, das man gut und gerne hätte auf 30 oder 40 Minuten hätte strecken können.

Es geht um ein junges Pärchen in Deutschland, das nach einem Atomkrieg auf der Suche nach etwas Essbarem in Leipzig (da wurde es jedenfalls gedreht) umherwandern. Ich finde, dass vor allem der Anfang und die Atmosphäre gelungen ist. Überraschungen und Andeutungen gibt es auch noch. Und Gewalt!

Außerdem ist der Film beim Leipziger Kurzfilmfestival Kurzsüchtig eingesendet und ihr könnt ihn dort (wahrscheinlich) sehen. Das Festival findet am 24.-27. April statt. Ihr könntet ‘Endzeit’ auch für mich und die Leute von Get An Axe auf der Seite liken, das wäre cool von euch. Mehr Videos wird es in Zukunft auf ihrem YouTube Kanal “Get An Axe Productions” geben und ich habe den abonniert. Solltet ihr auch.