Update: Ging doch schneller als gedacht, nun gibt es schon den Trailer. Die Prämisse, das Universum und das Design finde ich alles herrlich hübsch und toll, aber die Geschichte ist wieder so typisch. Nicht schlecht, aber haut mich noch nicht vom Hocker. Ich habe jedoch Vertrauen, ‘Tron: Legacy’ wird mit jedem Anschauen besser und ist meiner Ansicht nach unfairerweise als Mittelmaß abgetan worden.


via GeekTyrant

Na wenn man das mal nicht ein monumental schönes Poster ist. Abgesehen von der Absurdität des Dargestellten, gibt es keinen Blau/Orange-Kontrast, keine Funken, Explosionssplitter oder sonstigen typischen Kram. Einfach ein Poster, das Interesse weckt. Toll.

‘Tron: Legacy’ Joseph Kosinski hat jahrelang probiert ‘Oblivion’ umzusetzen und nach etlichen Konzeptzeichnungen und Set Photos will ich endlich sehen, was dabei herumgekommen ist. In den nächsten Tagen soll es einen Teaser geben, dann wissen wir mehr.

‘Oblivion’ spielt in der fernen Zukunft, in der die Menschheit auf riesigen Raumschiffen über dem Planeten selbst lebt und Cruise einen Drohneningeneur spielt, der die Teile repariert. Eines Tages findet er ein Raumschiff auf der Oberfläche und das “verändert alles”. Kann gut werden.

  • Türkis/Orange, nicht blaue/orange.

  • ha, schneller als der wind, schon haste es ge-updated! respekt, hatte es noch gar nicht bemerkt! :)

  • Sascha

    trotzdem danke ;)

  • Das Poster und ungefähr die erste Minute des Trailers sind gut und erinnern mich ein bisschen an Wall-E, aber dann wirds wieder sehr pathetisch. Ich finde Tom Cruise ja bei Weitem nicht so schlimm wie der Rest der Welt, aber das ist wieder eine der Rollen, in denen ich ihn gar nicht ausstehen kann.

  • Sascha

    Ach, alles halb so schlimm. Er wird viel schießen und rumrennen müssen und niemand rennt so schön wie Cruise <3